Thomas Schiffmann ist neuer Bereichsleiter Produktmanagement bei der Ceyoniq Technology GmbH. Der 58-Jährige zeichnet seit Anfang Januar verantwortlich für Planung, Steuerung und Kontrolle der plattformbasierten Softwarelösungen des Bielefelder IT-Unternehmens.
Künstliche Intelligenz (KI) verändert die Arbeitswelt und eröffnet dabei neue berufliche Möglichkeiten. Laut Future of Jobs Report 2023 sind die am schnellsten wachsenden Aufgabenbereiche durch Technologie und Digitalisierung geprägt.
Anzeige
Der Siegeszug der künstlichen Intelligenz wird neue Jobs in der IT-Branche schaffen. Allerdings ist es selbst heute für Firmen schwer, IT-Fachkräfte zu finden. Ein Ausweg sind Absolvierenden von Re- und Upskillings. Die meisten existierenden Tätigkeiten werden sich infolge der technologischen Entwicklungen radikal ändern. Künstliche Intelligenz wird manche Aufgaben übernehmen
Anzeige
Umfrage
Wenn nicht nur Mathe, Deutsch und Englisch, sondern auch Programmieren auf dem Stundenplan steht: Geht es nach einer Mehrheit der Eltern, sollen Coding und Co. künftig Lehrstoff an deutschen Schulen sein. Vier von fünf (83 Prozent) wünschen sich, dass Informatik ab der 5. Klasse verpflichtend unterrichtet wird.
50 Jahre nach Gründung der ersten Fakultät für Informatik in Deutschland mangelt es dem Fach vor allem an Nachwuchs und guten Fördermöglichkeiten für Start-ups. «Die Anfängerzahlen stagnieren tendenziell eher und haben nicht die Entwicklung, die wir uns wünschen», sagte der Prodekan Forschung der Informatik-Fakultät am Karlsruher Institut für Technologie
Anzeige

Unter den Informatikstudenten, die gerade ihr Studium abgeschlossen haben, rangiert Software-Entwicklung an erster Stelle bei der Berufswahl. Dies ist das Ergebnis einer Befragung von CloudBees, Anbieter von Lösungen für die Bereitstellung von Unternehmenssoftware, mit 1000 Teilnehmern zwischen 19 und 24 Jahren aus Deutschland, Frankreich, den USA und

Mit der „INFORMATIK 2021 – Computer Science & Sustainability“ bringt die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) vom 27.09. bis zum 1.10.2021 renommierte Speaker aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zusammen und macht sich für eine nachhaltige Digitalisierung stark.

Beim genauen Hinschauen in der IT-Branche sind viele mittlerweile jenseits der 50 – kein Wunder, haben wir doch alle gemeinsam angefangen Ende der 80er. Eine dunkle Seite, über die nur wenige sprechen: Wenn wir in diesem Alter unseren Job verlieren. Darüber haben wir beim Roundtable der SWISS ICT gesprochen.
Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. Global Commodity Leader (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Fachlehrerin/Fachlehrer (m/w/d) Informatik (Berufliche Schule Bergedorf)
    Freie und Hansestadt Hamburg Hamburger Institut für Berufliche Bildung, Hamburg-Bergedorf
  3. Teamkoordinator (m/w/d) Robotics Process Automation
    APO Data-Service GmbH, Düsseldorf
  4. Bauleiter (m/w/d) Versorgungstechnik/TGA
    HOCHTIEF Infrastructure GmbH, Düsseldorf
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige