Mit einem Praxisbericht zu Hyperkonvergenz ist der erste Webinar-Talk der User-Vereinigung Sanboard und speicherguide.de gestartet: Frank Benke, Head of IT der Hahn Group schildert seine 3-jährige Erfahrung mit einer hyperkonvergenten Infrastruktur, in der unter anderem sämtliche VDI-Arbeitsplätze betrieben werden. In der Webinar-Aufzeichnung erklärt er, wie anhand eines Proof-of-Concept eine
Mit den drei neuen Services, Era, Flow und Beam, im Gepäck kommt Nutanix zu seiner jährlichen weltweiten Anwendertagung Next, die in diesem Jahr in New Orleans stattfindet. Unübersehbar ist der Trend des Unternehmens zum Software-Service-Anbieter und die Abkehr von der Hardware.
Anzeige
Eine moderne Storage-Umgebung gilt als der wichtigste Erfolgsfaktor für digitale Transformationsprozesse. Mit den hyperkonvergenten Speichersystemen von Cohesity lässt sich ein einheitlicher Datenraum im Unternehmen schaffen. Wir sprachen mit Klaus Seidl, neuer Vice President of Sales bei dem Startup, über die Bedeutung aktueller Storage-Trends und die Vorteile von hyperkonvergenten Speichersystemen.
Anzeige
Im Januar schult der Wiesbadener VAD TIM schult im Rahmen seiner Workshop-Reihe Fachhändler zu den Themen Hyperkonvergenz (Nutanix), Microsoft Azure Stack und allgemeinen Lenovo Datacenter-Lösungen (Server und Storage). Die eintägigen Praxis-Workshops finden in Stuttgart und Wiesbaden statt. Unter den Teilnehmern wird zudem eine trendige »Lenovo Star Wars: Jedi Challenges
Von hyperkonvergenten Infrastrukturen (HCI) versprechen sich Unternehmen vereinfachte und kostengünstigere Rechenzentrumslösungen vor allem im Umfeld virtualisierter Anwendungen. Dabei können sie aber auch wirtschaftliche Risiken bergen und in technologische Sackgassen führen. Zeit, um einige Mythen zu verwerfen.
Unitrends kündigt mit der Hypervisor-Integration für den »Nutanix Acropolis Hypervisor« ein Update für seine Backup-Appliances an. Dies soll Infrastrukturkosten sparen und Firmen helfen, mit integrierten Backup- und Disaster-Recovery-Services die kritischen Anforderungen an Business-Continuity und Datenverfügbarkeit zu erfüllen.
Anzeige
speicherguide.de-Video-Interview Guido Klenner, Category Manager Storage bei Hewlett Packard Enterprise (HPE): »Die Anwendungen in den Unternehmen sind zu vielseitig, und deshalb gilt ‚One Size fits not all’.«
Mit den neuen Multi-Cloud-Funktionalitäten von »Nutanix Calm« und die neuen »Nutanix Xi«-Cloud-Services will Nutanix sein Enterprise-Cloud-Betriebssystem noch stärker für die Hybrid-Cloud positionieren. Die Devise lautet: Auf in die Multi-Cloud-Ära mit einem einheitlichen Betriebssystem.
Der Hyperkonvergenz-Markt wird nun um eine Nuance heißer: Der Open-Source-Spezialist Red Hat kündigt die branchenweit erste, produktionsreife Open-Source-basierte hyperkonvergente Infrastruktur an. Sie soll sich vor allem für den Einsatz in Filialen und Niederlassungen eignen.

Hyperkonvergenz

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Fachbauüberwacher Bahn Oberbau/Fahrbahn (m/w/d)
    ICR GmbH Ingenieurbüro für Bauwesen, Firmensitz Gruibingen, Einsatzgebiet Baden-Württemberg / Rheinland-Pfalz
  2. Sales Agent (m/w/d) für die Vodafone Filiale in München (Hanauer Str. 68), in Teilzeit
    Vodafone GmbH, München
  3. Architekt / Innenarchitekt (m/w/d) Ladenbau
    AICHINGER GmbH, Haan
  4. Senior Sales Manager - Managed IT-Services (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige