Trotz wirtschaftlicher Unsicherheiten blickt die deutsche Games-Branche zuversichtlich auf das kommende Jahr. Rund jedes zweite Unternehmen geht von einer eher oder sogar sehr positiven Entwicklung der Branche aus. Nur 16 Prozent glauben das Gegenteil.
Anzeige
“Minesweeper”, “Solitaire”, “IceBreakers” und “Wordament”: Software-Riese Microsoft hat mit “Games for Work” eine Spielesammlung für eher langweilige Teams-Meetings herausgebracht. In seinem Blog weist das Unternehmen darauf hin, dass für jedes der enthaltenen Spiele mindestens zwei Personen nötig sind.
Google erklärt seinen Ausflug ins Geschäft mit dem Videospielen aus dem Netz für gescheitert.
Anzeige
Der zuletzt schwächelnde Streaming-Dienst Netflix, der einen werbefinanzierten Dienst anbieten will, um den Schwund an Abonnenten aufzuhalten, will sich noch stärker auf den Videospiele-Sektor konzentrieren.
Ob an Smartphone, Computer oder Konsole: Kinder und Jugendliche in Deutschland verbringen ihre freie Zeit gerne mit Gaming.
Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

12.12.2022
 - 15.12.2022
Online
23.02.2023
 - 23.02.2023
Berlin
23.05.2023
 - 25.05.2023
München
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige Anzeige