In einer Zeit, in der die digitale Transformation für Unternehmen unerlässlich geworden ist, muss auch der E-Commerce seine Einstellung ändern. Denn Widerstand hindert Unternehmen am digitalen Wachstum – und daran, sich vor betrügerischen Transaktionen zu schützen.
Anzeige
So revolutioniert Extended Reality den Onlinehandel
Virtual oder Augmented Reality (VR oder AR) gelten im E-Commerce als Buzzwords der Stunde. Vor allem sollen sie Shoppenden ermöglichen, Objekte vor dem Kauf genau in Augenschein zu nehmen und dadurch das Einkaufserlebnis zu verbessern. So bereichern etwa reale Farbdarstellung, 3-D-Modelle von Produkten und die freie Platzierung von holografischen
Kostenlose Rücksendungen sind zu einer weithin akzeptierten und erwarteten Serviceleistung im Onlinehandel geworden. Dem Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH) zufolge, werden diese jedoch möglicherweise bald der Vergangenheit angehören, da die großen Einzelhändler beginnen, Gebühren für Rücksendungen zu erheben.
Anzeige
Das Schnäppchenportal Ebay Kleinanzeigen wird künftig den Namensteil Ebay streichen und unter der Marke «Kleinanzeigen.de» auftreten. Das teilte das Unternehmen am Montag in Kleinmachnow bei Berlin mit. Die ehemalige Kleinanzeigen-Sparte von Ebay, zu der auch mobile.de gehört, war im Juni 2021 an den norwegischen Online-Marktplatz Adevinta verkauft worden.
Es ist Zeit für Kunden und auch Händler, sich nach Alternativen jenseits von Cash und Karten umzusehen. Digital River, Anbieter für E-Commerce- und Payment-Lösungen, bietet einen Ausblick darauf, welche Möglichkeiten den althergebrachten Methoden den Rang ablaufen können.
Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige