Der Digital Operational Resilience Act (DORA) löst ein wichtiges Problem bei der Regulierung von Finanzinstituten in der Europäischen Union und dient als verbindliche Richtlinie für das Risikomanagement im Finanzsektor.
Disaster-Recovery-as-a-Service-Lösungen (DRaaS) entwickeln sich immer mehr zu einer praktikablen und notwendigen Alternative zu klassischem Disaster Recovery. Sven Richter, Marketing Manager DACH bei Arcserve beschreibt, worauf Unternehmen achten müssen, wenn sie ihre Disaster Recovery an einen externen Dienstleister auslagern möchten.
Anzeige
Zerto, ein Unternehmen von Hewlett Packard Enterprise, erweitert seine Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS). Zerto ist bereits ein langjähriger Partner von AWS. Über die bestehende Kooperation hinaus bietet Zerto ab sofort Zerto In-Cloud im AWS Marketplace an und tritt dem AWS Independent Software Vendor Accelerate Programm (ISV) bei.
Anzeige
Wer die Vorteile von Cloud Computing sinnvoll nutzen möchte, der kommt um eine ausgeklügelte Migrationsstrategie nicht herum. Couchbase, Anbieter einer modernen Cloud-Datenbank-Plattform, listet die wichtigsten Sprossen der Stufenleiter zur Cloud auf.
Expertengespräch mit Stefan Utzinger, Geschäftsführer, Novastor
Eine Backup-Software wird den heutigen Anforderungen kaum noch gerecht. Vielmehr gelte es Backup und Disaster-Recovery und die Datensicherungsstrategie ganzheitlich zu betrachten. Wir sprachen mit Stefan Utzinger, Geschäftsführer bei Novastor, über die Zusammenhänge von Backup und Business und die Vorbehalte gegenüber Backup-Services.
Neue Funktionen für einen erfolgreichen Restore
Die Qualität der Datensicherung zeigt sich beim Restore. Eine schnelle und reibungslose Wiederherstellung stellt sicher, dass die Organisation nach einem IT-Notfall den Betrieb ohne lange Ausfallzeiten wiederaufnehmen kann. NovaStor, als deutscher Hersteller und Lösungsanbieter für Backup, Restore und Archivierung, gewährleistet mit seiner Komplettlösung für Datensicherung eine schnelle Betriebswiederherstellung im
Anzeige
Das doppelte Cloud-Netz
Nach der Verschlüsselung alle SAP-Systeme, konnte eine führende Supermarktkette Europas nur wenige Tage nach der Cyber-Attacke den vollen Betrieb wieder aufnehmen – dank einer vorhandenen Disaster-Recovery-Lösung, die synchrone Datenspeicherung und eine automatisierte Kopie in der Public Cloud ermöglicht.
CEOs haben viel zu tun. Sie kümmern sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens, Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit, Gewinne für die Aktionäre und eine Reihe anderer Dinge. Genau diese Aufgabenvielfalt aber ist einer der Gründe, weshalb viele CEOs ausgerechnet einen existentiellen Aspekt nicht auf ihrer Agenda haben: das Disaster Recovery.
Die intensive Diskussion über mögliche Stromausfälle im Winter beschäftigt Verbraucher und Unternehmen. Während das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) einen großflächigen Stromausfall als „äußerst unwahrscheinlich“ einschätzt, hält Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, zeitlich begrenzte, regionale Stromausfälle für denkbar.

Disaster Recovery

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Cloud Solution Engineer (m/w/d)
    Commerz Direktservice GmbH, Duisburg
  2. (Senior) Analytics Engineer (m/f/d)
    Hoffmann Group, München
  3. Java Developer | DevOps (m/w/d)
    Governikus GmbH & Co. KG, Bremen
  4. IT-Fachkraft (w/m/d) Netzwerk
    Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR), Berlin
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige