Laut einer Analyse von CryptoMonday hat Russland im ersten Quartal 2022 die meisten Datenschutzverletzungen gemeldet. Das Land meldete 3,5 Millionen solcher Vorfälle, was einem Anstieg von 11 % im Vergleich zu Q4 2021 entspricht. Mit diesem Anstieg überholte es die USA als das am stärksten betroffene Land weltweit.
Anzeige
Datenschützern ist es schon lange ein Dorn im Auge, dass bei Videokonferenzen mit MS Teams Daten in die USA übermittelt werden. Jetzt endet die befristete Duldung für die Nutzung der Software.
Anzeige
Studie
Sortlist, die B2B-Matching-Plattform, hat eine Studie durchgeführt, um die unterschiedlichen Perspektiven von Unternehmen und Nutzern auf die Entwicklung des Metaversums und des Web 3 zu beleuchten. 1000 europäische Unternehmen und Nutzer haben an der Studie teilgenommen. Hier sind einige der wichtigsten Ergebnisse der Studie.
CasinoOnline.de hat insgesamt 1.000 Menschen in Deutschland befragt, um die Einstellungen der Deutschen zu Datenschutz und ihrer Privatsphäre im Internet herauszufinden. Zusätzlich wurde nach ihrer Meinung zu verschiedenen sozialen Medien gefragt, und wie häufig sie bereits Opfer eines Betrugs wurden. 
Tipps für ein risikoarmes Videovergnügen
TikTok spaltet die Generationen. Eltern schlagen die Hände über den Kopf zusammen, wenn sie nur den Namen der App hören. Kinder und Jugendliche können es wiederum kaum erwarten, sich das nächste Video anzuschauen oder selbst hochzuladen.
Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige