Bequemer als das Dark Web

“In letzter Zeit haben wir einen Anstieg der Telegram-Nutzung durch Cyber-Kriminelle um mehr als 100 Prozent beobachtet”, sagt Tal Samra, Anaylst beim Cyber-Intelligence-Unternehmen Cyberint, gegenüber der “Financial Times”.

Anzeige

Imperva präsentiert in seinem DDoS-Bericht für das erste Halbjahr 2021 aktuelle Ergebnisse zur Cyber-Bedrohungslage: So waren bei rund 12 % aller Netzwerk-DDoS-Attacken deutsche Unternehmen involviert. Mit 46 % aller DDoS-Attacken nahm hier allerdings die Region Asia-Pacific einen Spitzenplatz ein; besonders betroffen war Taiwan.

Kommentar

Cyberangriffe in Europa und Deutschland nehmen explosionsartig zu und richten dabei einen großen finanziellen Schaden an. Kriminelle versuchen durch immer perfidere Methoden an die persönlichen und sensiblen Daten von beispielsweise Bankkunden zu kommen: sei es durch den regen Handel im Dark Web mit persönlichen Daten oder von

Global Incident Response Threat

Anlässlich der Black Hat USA 2021 veröffentlichte VMware den siebten jährlichen „Global Incident Response Threat“ Report, der zeigt, wie Angreifer die Realität manipulieren und damit eine neue Dimension der Bedrohungslandschaft schaffen.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

02.02.2023
 
Live-Stream Online
09.02.2023
 
Würzburg
23.02.2023
 
Berlin
23.05.2023
 - 25.05.2023
München
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Anzeige Anzeige