Hasta La Vista, Baby.
BYOVD (Bring Your Own Vulnerable Driver) stehen als EDR-Killer bei Bedrohungsakteuren nach wie vor hoch im Kurs.
Anzeige
Vergangene Woche wurde ein Ransomware-Angriff auf die Hörgeräte-Kette Kind bekannt; 600 Filialen waren betroffen. Dieser Angriff spiegelt einen weltweiten Trend wider: Die Anzahl von Gruppen, die Unternehmen zielgerichtet mit Ransomware angreifen, stieg weltweit zwischen 2022 und 2023 um 30 Prozent an.
Anzeige
Statement
„Alles, was Operationen der Ransomware-Gruppe stört und Misstrauen unter ihren Partnern sät, ist ein großer Gewinn für die Strafverfolgung“ sagt Chester Wisniewski, Director, Global Field CTO. „Wir sollten jedoch nicht zu früh feiern.“
Cyberkriminelle beenden Winterschlaf
Die Bumblebee-Malware wird nach mehrmonatiger Abwesenheit wieder von Cyberkriminellen eingesetzt.
Cyberkriminelle sind eifrige Datensammler. Um an Daten zu gelangen, missbrauchen sie entweder bereits vorhandene Privilegien oder verschaffen sich auf andere Weise Zugang zu Computersystemen, Netzwerken oder digitalen Speichergeräten.
Anzeige
Besserer Schutz vor „Quishing“
Mimecast, ein Anbieter von E-Mail und Collaboration-Sicherheitslösungen, gab bekannt, dass es seinen Schutz vor Cyberangriffen über Quick Response (QR)-Codes verbessert hat.
Von hoffnungsvoll bis feindselig
KI ist und bleibt ein faszinierendes Thema. In unterschiedlichsten Szenarien planen und setzen wir bereits die Leistungskraft von Maschinen ein, auch in der Cyberabwehr. Aber kommen sie auch auf der Seite der Angreifenden zum Einsatz?
Kommentar
Nach etwa zwei Jahren Ermittlungsarbeit haben internationale Strafverfolgungsbehörden erfolgreich gegen die Ransomware-Bande Blackcat/ALPHV interveniert.

Cyberkriminelle

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Digital-Sales und Content Innovator - Schwerpunkt KI (m/w/d)
    Allianz Kunde und Markt GmbH, Unterföhring (bei München)
  2. Bauingenieur / Bachelor of Engineering (m/w/d) Sachgebiet Tiefbau
    Stadt Geislingen an der Steige Stadtverwaltung, Geislingen an der Steige
  3. Acute Care Support Specialist (m/w/d)
    Werfen GmbH, Süddeutschland
  4. KI Senior Expert und Product-Owner mit Schwerpunkt Content (m/w/d)
    Allianz Kunde und Markt GmbH, Unterföhring (bei München)
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige