Qualys, Anbieter für cloudbasierte IT-, Sicherheits- und Compliance-Lösungen, öffnet seine Risikomanagement-Plattform jetzt für AppSec-Teams. Dadurch können diese ihre eigenen Erkennungen nutzen, um die Risiken zu bewerten, zu priorisieren und zu beheben, die von First-Party-Software und deren eingebetteten Open-Source-Komponenten ausgehen. 

Das National Institute of Standards and Technology (NIST) definiert eine Anwendung als “ein System zum Erfassen, Speichern, Verarbeiten und Darstellen von Daten mittels eines Computers”. In diese ziemlich weit gefasste Definition fallen Unternehmensanwendungen ebenso wie solche, die sich an den Endverbraucher richten, bis hin zu Handy-Apps.

Anzeige

Zugegeben: Der Schutz von Daten und Identitäten ist ein Dauerbrenner für Unternehmen. Doch mit den Jahren ist die Dringlichkeit des Themas immer weiter gestiegen. Daher müssen sich Unternehmen auch 2022 mit den neuesten Trends und Entwicklungen beim Thema Cybersecurity befassen, vor allem.

Anzeige

Noch immer kommt bei der App-Entwicklung der Sicherheitsaspekt häufig zu kurz oder wird zunächst komplett vernachlässigt. Der Fokus von Entwicklern liegt oftmals eher auf der Usability und darauf, die App möglichst schnell zu launchen.

Apps werden im Alltag immer wichtiger. Sie erfüllen zahlreiche Funktionen – und speichern, übertragen und verarbeiten dafür sensible bzw. personenbezogene Daten. Um hier Sicherheit zu gewährleisten, muss die App selbst sicher sein und ebenfalls das Betriebssystems des Smartphones. 

Anzeige
Studie

Sicherheits- und Entwicklungsteams richten sich nach unterschiedlichen und oft miteinander konkurrierenden Metriken. Das Spannungsfeld zwischen kürzeren Release-Zyklen und höheren Sicherheitsrisiken erschwert die Suche nach einer gemeinsamen Basis.

Mission: App-gesichert

Immer häufiger stellen Unternehmen einen Großteil ihrer IT-Landschaft auf mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones um. Um die Sicherheit interner Informationen zu gewährleisten, kommen viele Faktoren zum Tragen.

2020 brachte zahlreiche Herausforderungen für Unternehmen. Viele Arbeitnehmer mussten aufgrund der COVID-19-Pandemie über Nacht von Zuhause arbeiten. Sie benötigen daher sichere Arbeitsumgebungen, die gleichzeitig den Zugang zu allen relevanten Anwendungen ermöglichen.

11 Best Practices

Applikationssicherheit ist ein so umfangreiches wie komplexes Feld. Cyberbedrohungen nehmen weiter zu und ständig drängen neue AppSec-Anbieter auf den Markt. Das macht die Einschätzung, was man wann wie tun sollte oftmals schwierig.

AppSec

Anzeige

Veranstaltungen

22.05.2024
 - 23.05.2024
Frankfurt
04.06.2024
 - 06.06.2024
Siegen
Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter im IT Asset- und Lizenzmanagement (m/w/d)
    Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart
  2. Senior Fullstack Software Entwickler Java Web (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Consultant Baubetrieb (m/w/d)
    CML CONSTRUCTION SERVICES GMBH, Stuttgart, Hannover, Nürnberg
  4. Category Manager*in (d/m/w) Procurement IT
    OSRAM GmbH, München
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige