Miro eröffnet neue Standorte in Berlin und München

Online-Whiteboard-Lösung Miro baut globale Präsenz aus, um die Produktentwicklung und ein schnelles Wachstum in der DACH-Region voranzutreiben

Miro, Anbieter von Online-Whiteboard-Lösungen für die Zusammenarbeit in Teams, erweitert seine globale Präsenz durch die Eröffnung zweier deutscher Standorte in Berlin und München. Das Berliner Büro wird als Zentrum für die Produktentwicklung des Unternehmens dienen, während in München ein Vertriebsstandort entsteht. Insgesamt werden an den beiden neuen Standorten in den nächsten 24 Monaten mehr als 500 neue Arbeitsplätze entstehen.

Anzeige

„Wir freuen uns, unsere Präsenz in Europa mit einer großen Investition in Deutschland, einem der weltweit angesehensten Märkte für Technologie und Innovation, zu erweitern”, sagt Andrey Khusid, Mitgründer und CEO von Miro. „Die Eröffnung der Standorte Berlin und München ist Teil unseres Engagements, unsere Plattform für unsere Kunden weiterzuentwickeln und unser globales Team mit den besten Talenten, die die Technologiebranche zu bieten hat, zu erweitern.‟

https://miro.com/de/

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.