Couchbase Cloud ab sofort auf dem Microsoft Azure Marketplace verfügbar

Couchbase gibt die Verfügbarkeit von Couchbase Cloud auf Microsoft Azure Marketplace bekannt.

Couchbase Cloud kombiniert eine hochperformante, ACID-konforme Memory-first-Technologie mit einer SQL-nativen Abfragesprache, Entwickler-SDKs, einem flexiblen JSON-Format und einer global replizierenden Cloud-Native-Architektur. Microsoft Azure Marketplace ist eine Online-Plattform, auf der Anwendungen und Services bereitgestellt werden, die Microsoft Azure nutzen.

Anzeige

Die Verbindung von Couchbase Server und Best Practices für die VNet-Bereitstellung (Virtual Network) mit Microsoft Azure senkt die operativen Kosten ohne Einbußen bei der Datenkontrolle und Datensicherheit. Sie gestattet die volle Kontrolle beim Multi-Cloud-Management und der Cross-Datacenter-Replikation (XDCR) und vereinfacht die Bereitstellung von multiplen Clustern über Clouds in verschiedenen Regionen hinweg. Die hohe Performance sowie die transparenten Konfigurations- und Lizensierungsoptionen reduzieren zudem die Total Cost of Ownership (TCO).

Weitere Merkmale der Couchbase Cloud:

  • Stündliche oder Prepaid-Abrechnung ohne monatliche Mindestabnahme
  • Keine versteckten IaaS-Kosten (Infrastructure as a Service) im Subskriptionspreis
  • Flexible Konfigurations- und Wachstumsmöglichkeiten für die IaaS-Nutzung
  • Wahl der SLAs (Service Level Agreements) pro Cluster über die Developer-Pro- und Enterprise-Optionen
  • Keine Abhängigkeiten von einem bestimmten Cloud Service Provider durch die Nutzung von anbieterspezifischen Anwendungen.

https://www.couchbase.com

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.