Anzeige

Cloud

Zerto, Anbieter von Cloud-Datenmanagement und -schutz, gibt die Verfügbarkeit von Zerto Backup for SaaS, „powered by Keepit“, bekannt.

Die neue Lösung für Backup und Recovery in der Cloud entwickelte Zerto mit Unterstützung von Keepit, Anbieter für SaaS-Data-Protection. Gleichsam erweitert sie die Schutzfunktion von Zertos Plattform für Daten von SaaS-Anwendungen. Unterstützt werden die SaaS-Lösungen, einschließlich Microsoft 365, Dynamics 365, Salesforce und Google Workspace.

Zerto Backup for SaaS baut auf einer sicheren, privaten Infrastruktur auf und stellt sicher, dass Daten nicht ungewünscht verändert sowie Vorschriften eingehalten werden und, dass alle Daten stets verfügbar sind. Die neue Lösung bietet vollständige und granulare Wiederherstellung, Datenverfügbarkeit außerhalb des regulären Produktions-Rechenzentrums und ein unabhängiges, sicheres Backup von Daten an einem anderen Ort, um zusätzlichen Schutz vor Ransomware zu bieten. Sie bietet intuitive Funktionen, wie die intelligente Suche, die es Benutzern erlaubt, über mehrere Ebenen hinweg zu suchen, ungeachtet falsch geschriebener oder unvollständiger Suchbegriffe.

Zerto Backup for SaaS hält Werkzeuge für jeden Arbeitsablauf bereit und hilft, verlorene Daten schnell zu finden und wiederherzustellen. Unabhängig von Datenmenge und -struktur.

https://www.zerto.com/


Weitere Artikel

Sicherheitsschwachstelle

Kritische Schwachstelle in VMware vCenter Standard Server Installation

Am 21. September 2021 veröffentlichte das Unternehmen VMware Inc. Informationen zu insgesamt 19 Schwachstellen in den Produkten VMware vCenter Server (vCenter Server) und VMware Cloud Foundation.
SearchLight Digital Risk Protection

it-sa 2021: Digital Shadows stellt Features für Monitoring-Lösung vor

Digital Shadows präsentiert auf der it-sa 2021 (Halle 07, Stand 203a) neue Features seiner Monitoring-Lösung SearchLightTM. Gleichzeitig kündigt der Anbieter von Digital Risk Protection und Cyber Threat Intelligence (CTI) den Aufbau des Channel-Programms in…

Facebook beklagt erneut Probleme durch iPhone-Datenschutz

Facebook hat weiterhin Probleme, sein Werbegeschäft an den verstärkten Schutz der Privatsphäre auf dem iPhone anzupassen. Das Online-Netzwerk versuchte am Mittwoch, seine Werbekunden zu beruhigen.
Apple Epic Games

Apple will «Fortnite» vorerst nicht wieder in App Store lassen

Apple will das populäre Online-Spiel «Fortnite» erst dann wieder in seinen App Store lassen, wenn der Rechtsstreit mit der Entwicklerfirma Epic Games komplett abgeschlossen ist. Der iPhone-Konzern lehnte eine Bitte um die Wiederaufnahme ab, wie aus einem vom…
Spyware

Der erste Pegasus-Check: Ist die Spyware auf Ihren Devices?

Wie kürzlich bekannt wurde, hat sich die Spionagesoftware „Pegasus“ weltweit unbemerkt auf unzähligen Devices eingenistet. Vergangene Woche wurde bestätigt, dass auch das deustche BKA die Spyware im Herbst 2020 eingekauft und eingesetzt hat.
Technologie

Die Hälfte der Business-Technologen stellt Lösungen für außerhalb der eigenen Abteilung bereit

Laut dem Research- und Beratungsunternehmen Gartner entwickelt die Hälfte aller Business-Technologen Lösungen für Benutzer außerhalb ihrer eigenen Abteilung und/oder ihres Unternehmens.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.