Anzeige

Online Zahlung

Entrust, Anbieter im Bereich vertrauenswürdige Identitäten, Zahlungen und Datenschutz, hat eine Kooperation mit Netcetera bekannt gegeben.

Gemeinsam mit dem 3-D Secure (3DS) Provider unterstützt Entrust Finanzinstitute bei der Bekämpfung von Betrug im Zusammenhang mit Card-Not-Present (CNP)-Transaktionen.

Die kombinierte Lösung ermöglicht Banken eine Echtzeit-Risikoanalyse von Online-Transaktionen auf der Basis einer Vielzahl von Faktoren. Überschreitet eine CNP-Transaktion die Risikoschwelle, wird der entsprechende Kunde dazu aufgefordert, ein starkes Authentifizierungsverfahren zu durchlaufen.

Der 3DS-Standard wurde von der Zahlungskartenindustrie entwickelt, um die Sicherheit von Online-Zahlungen zu erhöhen, ohne das Kundenerlebnis zu beeinträchtigen. 3DS vereint fortschrittliche Risikoanalysen für Transaktionen mit modernen mobilen Authentifizierungsmechanismen – unterstützt aber auch traditionelle Methoden wie zum Beispiel physische Token.

Die Technologie-Partnerschaft mit Netcetera erweitert diese Möglichkeiten basierend auf dem Entrust Identity Portfolio – on premise und in der Cloud. Die gemeinsame Lösung erhöht die Sicherheit von Transaktionen und erfüllt die PSD2-Konformitätskriterien für Zahlungen in Europa.

www.entrust.com


Artikel zu diesem Thema

Feb 15, 2021

Mehr Sicherheit und bessere User Experience durch Integration von Verhaltensbiometrie

Biometrische Authentifizierungslösungen werden immer häufiger eingesetzt. Neben…

Weitere Artikel

Mikrochip

Mikrochip-Mangel: EU muss investieren

Der anhaltenden Lieferengpässe von Chips und die Abhängigkeit von außereuropäischen Produzenten sind ein Risiko für die europäische Wirtschaft. Ein Kommentar von Bitkom-Präsident Achim Berg.
Phishing

Warnung vor Phishing-Mails im Namen der Sparkasse

Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt warnt vor derzeit verschickten Betrugsmails, die angeblich von der Sparkasse stammen. Mit Phishing-Mails würden die Betrüger versuchen, an die Daten von Sparkassenkunden zu gelangen, teilten die Verbraucherschützer am…
Zusammenarbeit

Firmengruppe Hoffmann nutzt noris network Rechenzentren und Cloud

Die Firmengruppe Hoffmann, mit ihrem Tochterunternehmen SONAX, hat die Zusammenarbeit mit dem Nürnberger IT-Dienstleister noris network weiter intensiviert. Zahlreiche IT-Kernsysteme, Vertriebs- und Collaborations-plattformen wurden bereits zum…
Phishing

Jede dritte verdächtige E-Mail stellt sich als Bedrohung heraus

Für eine Studie haben Sicherheitsexperten von F-Secure mehr als 200.000 E-Mails analysiert, die von Mitarbeitern in Unternehmen auf der ganzen Welt in der ersten Jahreshälfte 2021 als verdächtig gemeldet wurden. Sie kommen zu dem Ergebnis, dass von etwa jeder…
Digitalisierung

EU-Kommission will Digital-Großprojekte fördern

Um die Digital-Ziele der EU bis 2030 zu erreichen, will die EU-Kommission den Fortschritt in den einzelnen Ländern genauer überwachen und gemeinsame Großprojekte mehrerer EU-Staaten ermöglichen.
Cyberangriff

Hackerangriff auf Server des Bundeswahlleiters

Auf die Internetseite des Bundeswahlleiters hat es laut einem Medienbericht Ende August einen Hackerangriff gegeben. Demnach sei die Website bundeswahlleiter.de, auf der amtliche Wahlergebnisse veröffentlicht werden, mit extrem vielen Anfragen aus dem…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.