Anzeige

TikTok

Bild: Ilina Yuliia / Shutterstock.com

Die chinesische Video-App TikTok führt ab jetzt strengere Privatsphäre-Einstellungen für jugendliche User ein. Die Accounts von Anwendern zwischen 13 und 15 Jahren sind automatisch privat.

Das bedeutet, dass nur von ihnen persönlich akzeptierte Follower die Inhalte sehen dürfen. Auch können nur TikTok-Freunde die Videos kommentieren. Dadurch soll die Plattform für die meist jugendlichen Nutzer sicherer werden.

"Folgen erst mit 16 verstehen"

"Aus datenschutzrechtlicher Sicht sind die Maßnahmen von TikTok sehr wünschenswert. In Europa sind die meisten Aufsichtsbehörden der Meinung, dass Jugendliche erst im Alter von 16 Jahren verstehen können, welche Folgen das Verbreiten von Inhalten im Internet haben kann. Es handelt sich dabei eher um eine Empfehlung, die aber bei Prüfungen oft als Grundsatz Anwendung findet. Deswegen ist für TikTok wichtig, die jüngeren User zu schützen", sagt Datenschutzexperte Alexander Dobert im Gespräch mit pressetext.

Videos von Nutzern unter 16 Jahren dürfen nicht mehr von anderen heruntergeladen oder mit den beiden Features "Duet" und "Stitch" bearbeitet werden. Für User im Alter von 16 oder 17 Jahren sind die Regeln weniger streng. Sie können ihre Inhalte zum Download oder zur Bearbeitung bereitstellen, jedoch müssen sie das in den Einstellungen selbst festlegen. Laut Standardeinstellungen können nur Freunde mit den Videos auf diese Weise interagieren.

TikTok hat für Kinder unter 13 Jahren schon länger strenge Richtlinien. Sie können auf der Plattform nur ausgewählte Inhalte sehen. Durch die neuen Einstellungen soll es für Jugendliche vor allem schwieriger werden, auf TikTok mit fremden Usern zu interagieren. 

www.pressetext.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Artikel zu diesem Thema

Cyber Security
Nov 21, 2020

Experten für Datenschutz sind gefragt

Bereits am 25. Mai 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, in Kraft und…

Weitere Artikel

Statements

Polit-Statements von Brands polarisieren

53 Prozent der US-Konsumenten halten politische Social-Media-Postings von Brands für angemessen. Die restlichen 47 Prozent finden solche Aussagen jedoch völlig unpassend.
Spotify

Spotify experimentiert mit Hörbüchern

Die Musik-Streaming-Plattform Spotify testet gerade Hörbücher. In englischer Sprache sind neun literarische Klassiker als Audio-Werke in der Anwendung erschienen.
Jamie Domenici

LogMeIn ernennt Jamie Domenici zum neuen Chief Marketing Officer

Die Cloud-Marketing-Veteranin Jamie Domenici wird neuer Chief Marketing Officer (CMO) von LogMeIn.
Influencer

Influencer-Marketing um 57 Prozent effektiver

Influencer-Marketingkampagnen hatten 2020 um 57 Prozent mehr Einfluss und Reichweite als im Jahr 2019. Vor allem auf Instagram und TikTok haben Kooperationen mit Stars große Reichweite. Deswegen haben Unternehmen auch ihr Budget für diese Form von Werbung um…
Corona-Warn-App

Corona-Warn-App: Neue Version zeigt Kennzahlen zur Pandemie an

Die offizielle Corona-Warn-App des Bundes wird künftig auch Statistiken enthalten, die einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen zum aktuellen Infektionsgeschehen in Deutschland geben. Das kündigte eine Sprecherin des Softwarekonzerns SAP in einem…
Hasskriminalität

Hasskriminalität: Jährlich 6000 Verfahren im Netz erwartet

Die Anklagebehörden in Brandenburg rechnen mit zahlreichen Verfahren wegen Hasskriminalität im Netz. «Wir warten auf das Hatespeech-Gesetz auf Bundesebene, das den Kampf gegen Extremismus und Hass im Netz erleichtern soll», sagte Generalstaatsanwalt Andreas…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!