Anzeige

5G

Je nach Region wird es kürzer oder länger dauern, bis Verbraucher die 5G-Technologie unterwegs auch nutzen können. So wird der 5G-Anteil an Mobilfunkverbindungen in Nordamerika und Westeuropa im Jahr 2023 einer Cisco-Prognose zufolge bereits bei 17 beziehungsweise 16 Prozent liegen.

Auch in der Region Asien-Pazifik liegt der Anteil noch im zweistelligen Bereich. Weit abgeschlagen sind dagegen Zentral- und Osteuropa und Lateinamerika mit jeweils zwei Prozent und der Nahe Oste und Afrika mit einem Prozent. Die Länder mit dem größten 5G-Anteil im Jahr 2023 werden der Prognose zufolge China, Japan und Großbritannien sein.

5G ist die Bezeichnung für die neueste Generation der Mobilfunkstandards. Er folgt den Standards 4G (LTE-A), 3G (UMTS, LTE) und 2G (GSM). Der 5G-Standard zielt auf hohe Datenraten, reduzierte Latenzzeiten und Energieeinsparungen ab. Vor allem für zeitkritische Anwendungen wie autonomes Fahren oder Connected Health spielen die geringen Latenzzeiten des neuen Standards eine wichtige Rolle.

Konsumenten in Deutschland versprechen sich von 5G laut einer Umfrage insbesondere eine bessere Netzabdeckung und höhere Geschwindigkeiten. Allerdings ist die Zahlungsbereitschaft hierfür relativ gering. 34 Prozent der Befragten sind nicht bereit, für 5G mehr zu bezahlen als für ihren aktuellen Mobilfunktarif. Für weitere 23 Prozent der Nutzer beläuft sich die maximale Zahlungsbereitschaft auf weniger als 10 Euro zusätzlich pro Monat.

https://de.statista.com/


Weitere Artikel

5G

5G erreicht bis Ende 2021 zwei Milliarden Menschen

Keine Mobilfunktechnik hat sich so schnell am Markt durchgesetzt wie 5G. Das geht aus dem aktuellen Ericsson Mobility Report hervor, der am Dienstag in Stockholm veröffentlich wurde. Der superschnelle 5G-Mobilfunk wird Ende des Jahres laut der Studie von mehr…
Internetkabel

Verbraucherschützer: Neues Gesetz kann Internettarife verbessern

Ein neues Gesetz wird das Angebot an Handy- und Internettarifen nach Einschätzung von Verbraucherschützern perspektivisch verbessern. «Der Verbraucher bekommt mehr Rechte und kann einfacher wechseln - das kann den Druck auf die Anbieter erhöhen, mit besseren…
Mobilfunk

Netzbetreiber kommen bei Mobilfunk-Abdeckung an Verkehrswegen voran

Deutschlands Netzbetreiber haben ihre Mobilfunk-Abdeckung an Autobahnen und ICE-Strecken deutlich verbessert. Diese Hauptverkehrswege würden nun vollständig mit dem LTE-Standard versorgt, teilte die Bundesnetzagentur mit.
Smart Meter

Fast die Hälfte der Deutschen will Smart Meter nutzen

Wie viel Strom verbraucht die Waschmaschine? Wann benötigt die Wärmepumpe am meisten Energie? Was sind die größten Stromfresser im eigenen Haushalt? Rund zwei Jahre nach dem Start des Rollouts sogenannter Smart Meter ist das Interesse der Deutschen an den…
Jack Dorsey

Twitter-Mitgründer Jack Dorsey offenbar vor Rücktritt

Twitter-Mitgründer Jack Dorsey gibt den Chefposten bei dem Online-Dienst auf. Nachfolger soll der bisherige Technikchef Parag Agrawal werden, wie das Unternehmen aus San Francisco am Montag bekanntgab.

Trierer Cyberbunker-Prozess geht in die Verlängerung

Update Mo, 29.11.2021, 14:04 Uhr Im sogenannten Cyberbunker-Prozess um ein unterirdisches Darknet-Rechenzentrum für kriminelle Geschäfte haben die Verteidiger des Hauptangeklagten den Freispruch ihres Mandanten gefordert.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.