Anzeige

Bild: Goran Bogicevic / Shutterstock.com

Die Festplatte ist voll? Der Rechner zu langsam? Ein PC Reinigungsprogramm verspricht Unterstützung beim Aufräumen. Wollen Sie den Mac in Höchstform erhalten, müssen Sie gegen das Chaos kämpfen.

Digitale Unordnung unterschiedlichster Art befindet schichtaufweise auf dem System. Zum Glück gibt es eine Anzahl von Programmen, um eine solche Unordnung zu reduzieren und den iMac oder das Macbook wieder in gute Form zu bringen. Im Folgenden finden Sie einige der besten Reinigungsprogramme zusammengestellt.

Clean My Mac X

Die Oberfläche des Programms ist übersichtlich, das hochwertige Programm bietet eine Anzahl von Fähigkeiten. Unter anderem ein Programm zur Reinigung für das System, welches den Speicher verbessert. Das geht so vor sich, dass temporäre Daten gelöscht werden oder nicht notwendige Teile von Programmen findet und alle nach der Deinstallation verbleibenden Daten löscht. Es handelt sich um ein umfangreiches Programm, das auch zusätzliche Werkzeuge zum Deinstallieren von Applikationen, zum Entfernen unterschiedlicher Erweiterungsprogramme, zur Verbesserung der Leistung der Festplatte und zum digitalen Löschen von Dateien offeriert, die nicht mehr wieder hergestellt werden sollen. 

Daisy Disk: Ein Programm für das Auge

Wenn Sie eher visuell ausgerichtet sind, dann ist dieses Tool ein ausgezeichnetes Programm, um den Inhalt der Festplatte in einem interaktiven Diagramm darzustellen. Die Dateien sind in unterschiedliche Gruppen aufgeteilt, denen spezifische Farben und Speichen zugeordnet sind. Diese zeigen an, wie viel Platz dieses Segment einnimmt. Das zeigt ziemlich deutlich, wofür all der Speicherplatz genutzt wurde. Jeden Abschnitt kann man anklicken, um eine zusätzliche kreisförmige Darstellung der Daten zu erhalten, jeder Sektor stellt dabei eine Datei dar. Diese kann man sich in einer Vorschauversion darstellen lassen, um zu sehen, ob Sie diese behalten möchten. Wollen Sie sie nicht behalten dann ziehen Sie die betreffende Datei zum unteren Rand des Bildschirms. Sind Sie mit dem Behandeln der Dateien fertig, klicken Sie die Schaltfläche "Löschen" an und das Tool bringt den Müll weg. 

MacBooster 7: Einer für alle

Dieses leistungsstarke Programm überzeugt die Anwender mit hilfreichen Funktionalitäten zur Behandlung von Festplatten so unter anderem das Löschen von Duplikaten, das Untersuchen von großen Datenvolumina, das Wiederherstellen von Speicher und die Möglichkeit allgemeiner Steigerungen der Performance. Zusätzlich führt das Hilfsprogramm auch Scans nach Viren- und Malware durch, um das Gerät frei von Programmen zu halten. 

App Cleaner & Uninstaller

Schlussendlich gibt es auch den leicht zu bearbeitenden App Cleaner & Installer. Diese elegante Applikation verrichtet ausgezeichnete Hilfe, indem sie kaputte Links, Dateien und andere unerwünschte Dateien entfernt, die bei der Löschung von Applikationen verbleiben. Wie der Name erahnen lässt, kann man Applikationen restlos deinstallieren und definieren, welche beim Hochfahren des Mac aktiviert werden sollen. Die kostenfreie Version schafft die meisten Angelegenheiten, mit einer preisgünstigen Version kann man auch Erweiterungen des Systems, Teile von Daten und Anwendungen für eine Deinstallation löschen. Die Anzeigen, die in der kostenfreien Ausgabe hinderlich sind, kommen nicht vor. Eine Empfehlung ist leicht, einerseits wegen des Preises als auch wegen der Qualität.

 


Weitere Artikel

Cyberattack

Schul-Cloud des HPI durch Cyberangriffe lahmgelegt

Die Lernplattform Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Institus (HPI) ist mit Cyberangriffen lahmgelegt worden.
Hacker

Die Schweizerische Post startet öffentliches Bug-Bounty-Programm mit YesWeHack

YesWeHack, Europas Crowdsourced-Security-Plattform, verkündet den Start eines öffentlichen Bug-Bounty-Programms für die Schweizerische Post.
B2B

Wie lassen sich B2B-Webshops an ERP-Systeme anbinden?

Der E-Commerce ist im B2B-Bereich nicht mehr wegzudenken, hat er doch gerade im letzten Jahr, durch den Corona-bedingten Digitalisierungsschub, enormen Aufschwung erfahren.
Security Lock

Bundeswirtschaftsministerium: TISiM stärkt sichere Digitalisierung in Mittelstand und Handwerk

TISiM – die Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand gibt nach erfolgreicher Pilot-Phase, den Launch des Sec-O-Mats bekannt. Das Tool bündelt Handlungsempfehlungen aus einem breiten Spektrum an bestehenden Initiativen und Angeboten für kleine und mittlere…
Google Earth

Google Earth-Update - Timelapse zeigt Umweltveränderungen

Seit nunmehr als 15 Jahren können Nutzerinnen und Nutzer mit Google Earth auf virtuelle Weltreisen gehen und unseren Planeten aus unzähligen Perspektiven betrachten.
Amazon Prime

Amazon Prime knackt 200 Millionen Marke

Amazon hat die Marke von 200 Millionen Kunden in seinem Abo-Dienst Prime geknackt.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.