Anzeige

Cybersicherheit

CYSEC hat von der Stiftung für technologische Innovation (FIT) ein Wachstums-Darlehen in der Höhe von 500'000 Franken erhalten. 

Das im EPFL Innovation Park ansässige Start-up CYSEC bietet eine innovative Lösung im schnell wachsenden Bereich des Confidential Computings an. Die Lösung zur Minderung von Cybersicherheitsrisiken zielt darauf ab, Cybersicherheit für alle Organisationen zugänglich zu machen.

Die ARCA-Cybersicherheitslösung 

Die anhaltende Beschleunigung der digitalen Transformation führt dazu, dass immer mehr Unternehmen auf kritische Anwendungen setzen, welche mit vertraulichen Daten gefüttert werden. Solche Anwendungen müssen dringend durch die Implementierung einer Reihe von Sicherheitskomponenten geschützt werden. Bestehende Lösungen sind komplex zu verwalten, wenig Flexibel, und weisen oftmals Sicherheitslücken auf.

Um die digitale Transformation zu erleichtern, ohne dabei Abstriche bei der Cybersicherheit hinnehmen zu müssen, hat das Start-up eine neue skalierbare Sicherheitslösung namens ARCA entwickelt. Die Lösung hilft bei der Speicherung von vertraulichen Daten und schafft eine sichere Umgebung für die Ausführung kritischer Software. 

Cybersicherheit für kritische Daten bei der Speicherung (Data at Rest), Übertragung (Data in Motion) und Verarbeitung (Data in Use)

Auf der Softwareseite ermöglicht das Produkt die sichere Verwaltung von Zugriffsschlüsseln, die Bereitstellung von Verschlüsselungs- und Entschlüsselungsfunktionen sowie digitale Signaturen und andere Authentifizierungsdienste, die auf  kryptografischen Algorithmen basieren. 

Nebst einer Vielzahl von angemeldeten Patenten wird der technologische Wert von CYSEC auch durch verschiedene akademische und industrielle Kooperationen im Rahmen der Innosuisse, EUREKA / EUROSTARS und H2020 Programme anerkannt. Das Start-up wurde auch für die Teilnahme am ESA BIC-Inkubationsprogramm ausgewählt und gehört zu den Gewinnern des IMD-Wettbewerbs der Start-ups und der Innovationsherausforderungen der International Telecommunication Union (ITU). 

https://cysec.com/

 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Apple

Apple löscht 30.000 Apps aus China-Store

US-Tech-Riese Apple hat am vergangenen Wochenende fast 30.000 Anwendungen aus seinem App Store in China entfernt. Davon waren etwa 90 Prozent Videospiele, wie eine Erhebung des Forschungsinstituts Qimai ergibt.
Twitter Hacking

Beispielloser Twitter-Hack: 17-Jähriger festgenommen

Gut zwei Wochen nach einer beispiellosen Hacker-Attacke auf Twitterkonten von Prominenten hat die Polizei einen 17-Jährigen als Hauptverdächtigen festgenommen. Gegen den «Drahtzieher» des Hacks lägen 30 Anklagepunkte vor, erklärte der Staatsanwalt Andrew…
TikTok

Microsoft bestätigt Interesse an Videoplattform Tiktok

Der Softwareriese Microsoft strebt eine Übernahme des US-Geschäfts und weiterer Aktivitäten der internationalen Videoplattform Tiktok an. Der Konzern teilte am Sonntag (Ortszeit) mit, trotz Bedenken von US-Präsident Donald Trump weiter Gespräche mit Tiktoks…
Digitalbranche

Konjunkturerholung in der Digitalbranche setzt sich fort

In der Digitalbranche hat sich im Juli die konjunkturelle Erholung nach dem tiefen Einbruch durch die Corona-Krise fortgesetzt. Der Index für die aktuelle Geschäftslage legte um 4,7 Zähler auf 15,8 Punkte zu. Noch stärker sind die Geschäftserwartungen…
Analyse

Nachfrage nach Ausbildungsangeboten für IT-Personal vervierfacht

Netwrix, ein Anbieter von Cybersicherheit, der Datensicherheit einfach macht, vermeldet die Veröffentlichung des Berichts “Netwrix IT Trends 2020": Es zeigt sich eine veränderte Realität, die mit einer krisenbedingten Neuausrichtung der IT-Prioritäten von…
Startup

Startups haben im Schnitt 20 Mitarbeiter

Startups haben sich in den vergangenen Jahren zu bedeutenden Arbeitgebern entwickelt. Im Durchschnitt hat ein Startup aktuell 21 Mitarbeiter.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!