Anzeige

Archivierung

Unternehmen, die ein digitales Dokumentenarchiv einführen oder auf ein neues migrieren, sollten folgende Fragen für sich bejahen können.

1. Ist der Fokus klar?

Sollen die führenden Applikationen (SAP, Microsoft SharePoint, Salesforce, CAD-Software etc.) unangefochten im Mittelpunkt stehen? Hilft ein übergeordnetes, „drittes“ System oder schafft es nur unnötige Komplexität? Welcher Funktionen zusätzlich zur führenden Applikation bedarf es tatsächlich? Häufig wird Dokumentenarchivierung benötigt, jedoch ein Dokumentenmanagement- oder Enterprise Content Management System (DMS oder ECM) eingeführt. Eine gründliche Analyse dessen, was tatsächlich benötigt wird, spart am Ende bares Geld.

2. Ich denke nicht, ich weiß? 

Werden Archivierungsprojekte auf reiner Basis von Vorüberlegungen, jedoch ohne die Sicherheit eines vorab durchgeführten PoCs (Proof of Concept) gestartet, führt dies häufig dazu, dass nicht alle Herausforderungen vorab bekannt sind und daher das Projekt in Schieflage gerät. Ein PoC kann auch eine gute Möglichkeit sein, herauszufinden, ob tatsächlich ein ECM oder eben „nur“ ein Archiv benötigt wird.

3. Liegen alle Schlüssel bereit? 

Vor allem in großen Organisationen wird vor Projektstart häufig unterschätzt, dass es Zeit benötigt, initiale Dinge wie Benutzerzugänge und Projektpläne auf den Punkt bereitzustellen, um das Projekt wie geplant zu starten. Gerade in SAP-Einführungsprojekten, einem Wechsel auf S/4HANA oder Migrationsprojekten ist ein geplantes Vorgehen besonders wichtig – wird jedoch häufig unterschätzt.

4. Gibt es Raum für Änderungen? 

Agilität hat sich in Sachen Projektmanagement bewährt. Das bedeutet, flexibel, proaktiv, antizipativ und initiativ zu agieren. Häufig wird dies jedoch über all den Plänen vergessen. Sich an den Weg zu halten ist gut, Hürden auch mal unkonventionell zu meistern, besser.

5. Am Anfang ist das Ende? 

Puh geschafft. Falsch! Denn nach einem Archivierungsprojekt heißt es „ready“ für das nächste machen: Ein sauberes Offboarding steht an. Dokumentationen und Schulungen auf installierte Software helfen, das neue System leben zu lassen. Diese „Bürokratie“ sollte jedoch so schlank wie das Archiv selbst sein. Wichtiger ist: Erfahrungen sammeln, Sicherheit gewinnen und die nächsten Archivierungsprojekte mit gutem Gefühl angehen.

www.kgs-software.com

 
 

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

MobilePayment

Mobile Payment: So bezahlen Sie entspannt mit Ihrem Handy

Mobile Payment per Handy oder Smartwatch erfreut sich hierzulande immer größerer Beliebtheit. Insbesondere an Supermarktkassen können Nutzer dank der Unterstützung verschiedener Anbieter ihre Einkäufe kontaktlos bezahlen.
Gamer

Games: Spieler bevorzugen Audio-Werbung

Gamer bevorzugen bei mobilen Videospielen Audio-Werbung gegenüber Videos, die den Spielfluss unterbrechen. Letztere Anzeigen sind bei 86 Prozent der Gamer verhasst. Werbung, die Spieler nur hören können, sind weniger störend und haben einen positiveren Effekt.
Neues release

Neues Release - PostgreSQL 13

PostgreSQL 13 enthält Verbesserungen bei der Indizierung, einschließlich Platzersparnis und Leistungsgewinnen für Indizes, schnellere Antwortzeiten für Abfragen, sowie eine bessere Planung der Anfragen bei Verwendung erweiterter Statistiken. Zusammen mit…
E-Spionage

"Mole" macht Smartphone-User zu Spionen

Mit der neuen US-App "Mole" können User andere Menschen weltweit als Spione anheuern. Diese "Agenten" filmen dann mit ihren Smartphones ein bestimmtes Ziel und schicken dem Auftraggeber das Material als Stream. Die Anwendung ist als "Uber für die Augen"…
Hannover Messe

HANNOVER MESSE 2021: Analog. Digital. Hybrid.

Wenn die HANNNOVER MESSE im April 2021 ihre Tore öffnet, haben Unternehmen aus aller Welt wieder die Möglichkeit, ihre Produkte auf der weltweit wichtigsten Industriemesse erlebbar zu machen – analog, digital und hybrid. „Wirtschaft braucht Messen! Das haben…
Social-Media

Brands brauchen starke Social-Media-Identität

Ein Großteil der britischen Konsumenten kaufen lieber Marken, die auf Social Media eine ausgeprägte Persönlichkeit zeigen. Dabei ist Freundlichkeit das beliebteste Merkmal, Sarkasmus kommt bei Kunden oft sehr schlecht an. Geben sich Brands im Social Web…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!