Anzeige

HP Xerox

Bild: Ascannio / Shutterstock.com

Der PC-Konzern HP hat das Übernahmeangebot des Kopierer- und Druckerspezialisten Xerox abgelehnt - lässt aber die Tür für einen Deal offen. 

Der HP-Verwaltungsrat sei zu dem Schluss gekommen, dass die Offerte den Wert von HP nicht ausreichend widerspiegele und nicht im besten Interesse der HP-Aktionäre sei, teilte HP am Sonntag mit. Allerdings bleibe HP offen für Gespräche über einen Zusammenschluss.

Zuletzt war in Medien von einem fast 33 Milliarden US-Dollar (30 Mrd Euro) Gebot die Rede. Xerox, das selbst nur rund neun Milliarden Dollar auf die Waage bringt, bot demnach vor zwei Wochen pro HP-Aktie 17 Dollar plus jeweils 0,137 eigene Anteilsscheine - was einem Gesamtwert von rund 22 Dollar entsprechen soll. Zum US-Handelsschluss am Freitag lag der HP-Kurs bei gut 20 Dollar.

HP zeigte sich nun unter anderem darüber besorgt, dass der Deal nach bisherigen Xerox-Plänen mit Krediten finanziert werden sollte - was dann die Schuldenlast für das gemeinsame Unternehmen hochgeschraubt hätte. Im Gegenzug deutete HP an, dass für die Firma auch ein Angebot für Xerox infrage kommen könnte. Man wolle mehr über den aktuellen Zustand von wissen, zumal die geschäftliche Entwicklung der Firma angesichts des jüngsten Umsatzrückgangs Fragen aufwerfe, hieß es. Es sei zudem wichtig, dass ein Sparpotenzial im Zuge einer Fusion genau geprüft werden müsse.

dpa


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Black Friday

Black Friday 2020 bricht Rekorde

Am Black Friday 2020 hat der Online-Handel in Deutschland 40 Prozent mehr Transaktionen verzeichnet als am selben Tag 2019.1 Bereits 2019 war an diesem Tag ein Wachstum von 60% gegenüber dem Vorjahr zu beobachten.
Youtube

Das sind die YouTube-Top-Listen 2020

Das Jahr 2020 war ein ganz Besonderes – entsprechend besonders sind auch die populärsten Videos des Jahres.
Google Maps

Google Maps bringt Facebook-ähnlichen Feed

Online-Kartendienst Google Maps bietet Smartphone-Usern mit dem "Community Feed" bald eine Facebook-ähnlichen News-Zeitleiste an.
Vernetzung

Tipps für eine optimale Vernetzung zu Hause

Wie bleiben Sie mit Familie und Freunden verbunden, obwohl Sie sich nicht treffen können? Oder es in Zeiten von Corona lieber nicht möchten, um sich und Ihre Lieben zu schützen? Wie erledigen Sie Ihre Einkäufe, ohne die eigenen vier Wände zu verlassen? Ganz…

Warnung vor Phishing-E-Mails, die Covid-19-Impfstoffe ausnutzen

KnowBe4 warnt vor einer möglichen Welle von Phishing-E-Mails, die sich die aktuellen Nachrichten um Covid-19-Impfstoffe zunutze machen.
Team

Ricoh und die B4IG-Koalition setzen sich für inklusives Wachstum ein

Ricoh unterstützt den Aktionsplan der Initiative Business for Inclusive Growth (B4IG), der Unternehmen und Regierungen dazu auffordert, ihre Bemühungen für inklusives Wachstum zu bündeln.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!