Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Bitkom | Digital Health Conference
26.11.19 - 26.11.19
In dbb Forum Berlin

IT & Information Security
26.11.19 - 27.11.19
In Titanic Chaussee Hotel, Berlin

Integriertes IT Demand und Portfolio Management
02.12.19 - 04.12.19
In Sofitel Berlin Kurfürstendamm, Germany

IT-Tage 2019
09.12.19 - 12.12.19
In Frankfurt

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

Anzeige

Anzeige

Sichere Cloud-Kommunikation

Chip-basierte Sicherheitsanker sind das A und O für vernetzte Anwendungen und intelligente Dienste. Das gilt sowohl für den Roboterarm in der „Smart Factory“ als auch für die automatische Klimaanlage im Privathaushalt. Die neue OPTIGA Trust M Lösung der Infineon Technologies AG verbessert die Sicherheit der Geräte sowie die Leistung des Systems.

Die individuelle Geräte-ID wird geschützt in der Ein-Chip-Lösung abgelegt. Zugleich können sich die Geräte bis zu zehn Mal schneller mit der Cloud verbinden, als dies mit rein softwarebasierten Alternativen der Fall wäre. 

Mit zunehmender Anbindung an die Cloud und die Nutzung KI-basierter Anwendungen wächst die Nachfrage nach „Zero-Touch Provisioning“ – das bedeutet, die Geräte können an Netzwerke und die Cloud angeschlossen werden, ohne sie lokal konfigurieren zu müssen. Kritische Ressourcen, wie etwa Zertifikate und Schlüsselpaare, die für die Identifizierung eines Geräts notwendig sind, können am gesicherten Fertigungsstandort von Infineon in den Chip eingebracht werden. 

Sichere Cloud Kommunikation

Bild: In der neuen OPTIGA Trust M Lösung wird die individuelle Geräte-ID geschützt abgelegt. Dank der Ein-Chip-Lösung können sich die Geräte zudem bis zu zehn Mal schneller mit der Cloud verbinden, als dies mit rein softwarebasierten Alternativen der Fall wäre. (Bild: Infineon)

Die OPTIGA Trust M Lösung ist damit sofort einsatzbereit. Mit ihrem kryptografischen Toolkit, der geschützten I2C-Schnittstelle und Open-Source-Code für GitHub minimiert sie darüber hinaus den Aufwand für Design, Integration und Inbetriebnahme von Embedded-Systemen. Der Sicherheitscontroller im Herzen der Lösung ist gemäß CC EAL6+ (hoch) zertifiziert und bietet asymmetrische Verschlüsselung. Er ist auf eine Einsatzdauer von 20 Jahren ausgelegt und erlaubt gesicherte Updates der Software auch im Feld, um auf neue Anforderungen reagieren zu können.

www.infineon.com/optiga-trust-m
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 33b9a71131ad5a9ccd7a600c6557b479

Bewerbung für den Start-Up-Pitch

Der DFC ist Hessens größte IT-Anwenderveranstaltung zum Thema Digitalisierung im…
Mobile

Alte Schwachstellen in beliebten Android-Apps

Check Point Research, die Threat Intelligence-Abteilung von Check Point Software…
Dollar

290 Millionen Dollar für deutsches Daten-Start-up

Der Münchner Datenanalyse-Start-up Celonis hat sich bei Investoren 290 Millionen Dollar…
KI Potenziale

Studie "Wirtschaftspotenziale von KI"

Technologien und Anwendungen auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) haben ein enormes…
Cloud team

NetApp und Google Cloud bauen strategische Partnerschaft aus

NetApp und Google Cloud geben die Verfügbarkeit von NetApp Cloud Volumes Service und…
Schuhgröße finden

ShoeFitter – Mit dem Smartphone zum passenden Schuh

Was es nicht alles gibt! Onlineshopping zählt ja zu den Lieblingsbeschäftigungen der…