Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Das Internet der Dinge (IoT)
19.03.19 - 19.03.19
In Stuttgart, Fraunhofer-Institutszentrum IAT-Gebäude

ELO Solution Day Dortmund
20.03.19 - 20.03.19
In Signal Iduna Park, Dortmund

ELO Solution Day Leipzig
21.03.19 - 21.03.19
In Kongresshalle Leipzig

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
26.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

Anzeige

Anzeige

Schloss

Airbus CyberSecurity stellt mit seinem Partner Stormshield auf der diesjährigen it-sa in Nürnberg in Halle 10.1, Stand 426 aus. Auf der Messe zeigt Airbus seine umfangreichen Tools für den Schutz von industriellen Produktionsumgebungen und militärischen Einrichtungen.

Im Mittelpunkt steht ein Exponat zum Thema IT-Security Awareness. Die Airbus CyberRange ist eine Simulations- und Trainingsplattform für IT-Fachpersonal. Mit Trainingseinheiten auf Basis der CyberRange wird die gesamte Bandbreite der Incident Response-Kompetenz in IT-Sicherheitsnotfällen verbessert. Basierend auf realitätsnahen Angriffsszenarien (z.B. Ransomware, Denial of Service, Phishing) werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, diese Angriffe in einer fiktiven IT-Infrastruktur zu erkennen, abzuwehren und die Systeme im Erfolgsfall der Angreifer wiederherzustellen.

Fokus OT Security – Vom Maturity Check bis zum Risk Assessment

Der OT Security Maturity Check unterstützt Anwender bei der Bewertung der aktuell implementierten Cybersecurity-Absicherung ihrer industriellen Systeme. Hierbei werden vorhandene Security-Maßnahmen auf Wirksamkeit validiert und Bereiche identifiziert, in denen Handlungsbedarfe hinsichtlich Cybersicherheit (mit Fokus auf People, Processes, Technology) bestehen.

OT Asset Discovery & Analysis

In Produktionsumgebungen und industriellen Steueranlagen (ICS) ist häufig kein umfassendes und/oder aktuelles Bild der Geräte, Maschinen, Komponenten und e-Tools vorhanden. Im Rahmen der Lösung OT Asset Discovery & Analysis wird auf der Messe ein Service vorgeführt, der zur gezielten Erkennung und Analyse von OT Assets in Netzwerken eingesetzt werden kann. Dabei wird der Netzverkehr an neuralgischen Stellen aufgezeichnet (rein passiv – keine Interaktionen mit dem Netzverkehr) und durch Experten einer intensiven Analyse unterzogen. Dieses Lagebild kann als Grundlage in einen OT Security Maturity Check oder in ein OT Security Risk Assessment einfließen.

Secure Operation Center (SOC)

Besucher in Halle 10.1, Stand 426 erhalten einen exklusiven Einblick in die Tätigkeiten der Secure Operation Center von Airbus CyberSecurity. Der Geschäftsbereich sorgt mit insgesamt fünf Centern in Deutschland, Frankreich und Großbritannien in Organisationen weltweit für Sicherheit in Echtzeit rund um die Uhr. Die Airbus-Experten innerhalb der SOCs nutzen neueste Werkzeuge und Technologien, um verdächtige Verhaltensmuster, welche auf Cyber-Angriffe hindeuten, zu erkennen und durch vielfältiges Expertenwissen schnell zu analysieren.

it-sa 2018, Halle 10.1, Stand 426

airbus-cyber-security.com
 

GRID LIST
IoT-Security Concept

Vorteile durch “Internet of Things Cybersecurity Improvement Act of 2019”?

Die Pläne der US-Regierung zur Verbesserung der IoT-Sicherheit durch den „Internet of…
Bitcoin

Erneuerbare Energien machen Bitcoin nicht nachhaltig

Erneuerbare Energien sind nicht geeignet, um das Nachhaltigkeitsproblem der Kryptowährung…
Tb W190 H80 Crop Int 0934cd5fecf3fb5993b3d826843a4b6f

X-Labs: Forschungslabor für verhaltensbasierte Cybersecurity

Mit X-Labs gründet Forcepoint, Anbieter von Cybersecurity-Lösungen, eine weltweit…
Strommasten

Intelligentes Stromnetz: Verbraucher sind noch zurückhaltend

Für das Gelingen der Energiewende ist mehr Flexibilisierung im Stromsystem von…
Ad Blocker

Google sperrt täglich über 6 Mio. Ads

2,3 Milliarden Werbeanzeigen hat Google laut eigenen Angaben 2018 gesperrt - das sind…
Hacker Spionage

Spionage-Vorwürfe: Marine im Fokus chinesischer Hacker

Seit geraumer Zeit registrieren Sicherheitsforscher chinesische Hacker-Gruppen, die…