Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

TeamViewer, globaler Anbieter von Software für IoT, digitale Vernetzung, Monitoring, Support und Collaboration, gab heute die Ernennung von Karl Markgraf (50) zum 1. Juli als Chief Information Officer (CIO) bekannt.

In der neu geschaffenen Position im TeamViewer Führungsteam wird Markgraf die IT-Strategie des Unternehmens weiterentwickeln und eine Schlüsselrolle bei der Implementierung der IoT- und Konzernkunden-Strategie spielen.

Zuletzt war Karl Markgraf als Geschäftsführer von E.ON Business Services für die konzernweite Business IT einschließlich der strategischen Implementierung von Enterprise Lösungen im Bereich IoT, Cloud Computing und Online-Zusammenarbeit verantwortlich. Als CIO bei E.ON Energy Trading leitete er zuvor erfolgreich mehrere IT-Transformationsprojekte.

„Karl Markgraf ist eine angesehene Führungskraft in der Technologiewelt. Mit ihm an der Spitze unserer Enterprise IT werden wir einen zentralen Wettbewerbsvorteil von TeamViewer weiter stärken: das Global Access Network“, sagt Oliver Steil, CEO von TeamViewer. „Als Experte für Konzern IT und insbesondere die Implementierung von Enterprise Software wird er unser Führungsteam entscheidend verstärken für den nächsten Schritt auf unserem globalen Wachstumskurs.“

„Bei TeamViewer schließe ich mich einem der spannendsten europäischen Technologieunternehmen an“, sagt Karl Markgraf. „Aufbauend auf der Stärke als globalem Connectivity Powerhouse werden wir in den kommenden Jahren die immensen Wachstumschancen einer immer stärker vernetzten Welt erschließen. Mit seinen erfolgreichen Softwarelösungen ‚made in Germany‘ ist TeamViewer hierfür hervorragend aufgestellt.“

www.teamviewer.com/de
 

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt