VERANSTALTUNGEN

Digital Workspace World
22.10.18 - 22.10.18
In Wiesbaden, RheinMain CongressCenter

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

MCC Fachkonferenz CyberSecurity für die Energiewirtschaft
24.10.18 - 25.10.18
In Köln

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Pure Storage und PNY Technologies geben eine neue Distributionsvereinbarung für die EMEA-Region bekannt. Die Vereinbarung ermöglicht es PNY Technologies seinem Partnernetzwerk im Bereich High Performance Computing ab sofort moderne Flash-Speicherlösungen anzubieten.

Als EMEA-Distributor der Enterprise-Produkte von NVIDIA ist PNY Technologies mit einem bewährten und anerkannten Partnernetzwerk in der Region verknüpft. Dieses hat sich auf Kunden fokussiert, die in Märkten aktiv sind, wo High Performance Computing gefragt ist. Dazu gehören künstliche Intelligenz (KI), Deep Learning und verschiedene wissenschaftliche Anwendungen wie beispielsweise die Genomforschung.

Daten als Rohstoff stehen im Zentrum der beginnenden Revolution um künstliche Intelligenz. Immense Mengen an Daten müssen in extrem hoher Geschwindigkeit an GPUs (Graphics Processing Unit) übertragen werden, um Modelle schneller und akkurater trainieren zu können. Als essentielles Instrument im Bereich der Forschung rum um künstliche Intelligenz kommt das hoch leistungsfähige NVIDIA DGX-1 bei vielen der aktuell weltweit anspruchsvollsten Umgebungen zum Einsatz, bei denen Deep Learning und Datenanalytik gefragt sind. Dennoch stießen Kunden mit ihren Systemen an Grenzen: Konventionelle Speicherlösungen – basierend auf herkömmlicher serieller Block-Architektur – können nicht genügend Daten in der benötigten Geschwindigkeit zur parallelen Berechnung liefern, die bei KI-Workloads benötigt wird.

FlashBlade von Pure Storage, ist die weltweit erste Datenplattform, die speziell für Anwendungen rund um künstliche Intelligenz und moderne Analytik konzipiert wurde. FlashBlade wurde von Grund auf mit einer hochgradig parallelen Architektur entworfen. So wird nur ein halbes Rack benötigt um 8 Petabyte an nutzbaren Daten zu speichern und diese mit 75 GB/s zu lesen (Read Throughput) und mit 25 GB/s zu schreiben (Write Throughput). Dabei leistet das System 7.5 Millionen IOPS. 

 

GRID LIST
Hacker Security Breach

Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen 2018 auf Rekordniveau

Die Zahl der Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen ist 2018 auf ein Rekordniveau gestiegen.…
Funny Selfie

Die Top 5 Smartphones in Deutschland

Das P20 Lite des chinesischen Herstellers Huawei war hierzulande im Juli mit einem…
Justitia

Urteil: eine fehlende Datenschutzerklärung ist ein Fehler!

Nach einer Entscheidung des Landgerichts Würzburg sind fehlende Datenschutzerklärungen…
Google Chrome

Automatischer Login bei Google Chrome V69 - Einfachheit steht vor Privatsphäre

Erneut sieht sich Suchmaschinenriese Google heftiger Kritik ausgesetzt: Der Login auf…
Tb W190 H80 Crop Int 840e629d6e54e687b501af2d697f26f7

DSAG-Kongress: Zusammenspiel von Blockchain, AI und Co.

Camelot Innovative Technologies Lab (Camelot ITLab) wird auf dem diesjährigen…
Social Media

Personaler schnüffeln gezielt in Sozialen Netzwerken

Viele Personaler in Unternehmen überprüfen nicht nur die eingereichten Unterlagen,…
Smarte News aus der IT-Welt