Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Pure Storage und PNY Technologies geben eine neue Distributionsvereinbarung für die EMEA-Region bekannt. Die Vereinbarung ermöglicht es PNY Technologies seinem Partnernetzwerk im Bereich High Performance Computing ab sofort moderne Flash-Speicherlösungen anzubieten.

Als EMEA-Distributor der Enterprise-Produkte von NVIDIA ist PNY Technologies mit einem bewährten und anerkannten Partnernetzwerk in der Region verknüpft. Dieses hat sich auf Kunden fokussiert, die in Märkten aktiv sind, wo High Performance Computing gefragt ist. Dazu gehören künstliche Intelligenz (KI), Deep Learning und verschiedene wissenschaftliche Anwendungen wie beispielsweise die Genomforschung.

Daten als Rohstoff stehen im Zentrum der beginnenden Revolution um künstliche Intelligenz. Immense Mengen an Daten müssen in extrem hoher Geschwindigkeit an GPUs (Graphics Processing Unit) übertragen werden, um Modelle schneller und akkurater trainieren zu können. Als essentielles Instrument im Bereich der Forschung rum um künstliche Intelligenz kommt das hoch leistungsfähige NVIDIA DGX-1 bei vielen der aktuell weltweit anspruchsvollsten Umgebungen zum Einsatz, bei denen Deep Learning und Datenanalytik gefragt sind. Dennoch stießen Kunden mit ihren Systemen an Grenzen: Konventionelle Speicherlösungen – basierend auf herkömmlicher serieller Block-Architektur – können nicht genügend Daten in der benötigten Geschwindigkeit zur parallelen Berechnung liefern, die bei KI-Workloads benötigt wird.

FlashBlade von Pure Storage, ist die weltweit erste Datenplattform, die speziell für Anwendungen rund um künstliche Intelligenz und moderne Analytik konzipiert wurde. FlashBlade wurde von Grund auf mit einer hochgradig parallelen Architektur entworfen. So wird nur ein halbes Rack benötigt um 8 Petabyte an nutzbaren Daten zu speichern und diese mit 75 GB/s zu lesen (Read Throughput) und mit 25 GB/s zu schreiben (Write Throughput). Dabei leistet das System 7.5 Millionen IOPS. 

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 8819e621c09c647c68a8b053b3f5db90

Bitkom warnt Obersten Gerichtshof der USA vor Zugriff auf Daten in Europa

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten steht vor einem wegweisenden Urteil, mit…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

Scopevisio und eurodata bündeln ihre Kräfte

Auf dem Cloud Unternehmertag in Bonn haben die Scopevisio AG, Bonn, und die eurodata AG,…
Tb W190 H80 Crop Int D1e530273d13a7b939633f545b817271

Hyland erweitert sein internationales Führungsteam

Bob Dunn übernimmt die Position des Associate Vice President EMEA & APAC bei Hyland. Der…
Tb W190 H80 Crop Int D33ced82edbd2359aa1922d2f63a6179

TeamViewer veröffentlicht dedizierte IoT-Lösung

TeamViewer hat die Veröffentlichung von TeamViewer IoT angekündigt. Das neue Produkt…
Tb W190 H80 Crop Int 680190fe7fca4d3e8efbfe163d335a43

Dridex-Trojaner greift erneut an

Forcepoint Security Labs haben eine neue Variante des Dridex-Banking-Trojaner aufgedeckt.…
Tb W190 H80 Crop Int 0d92b7fd13f7f3ed467863088fea28e1

lijana Vavan ist neue Managing Director Europa bei Kaspersky Lab

lijana Vavan übernimmt bei Kaspersky Lab die Position des Managing Director für Europa.…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security