Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DWX-Developer Week
24.06.19 - 27.06.19
In Nürnberg

4. Cyber Conference Week
01.07.19 - 05.07.19
In Online

IT kessel.19 – Der IT Fachkongress
04.07.19 - 04.07.19
In Messe Sindelfingen

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Anzeige

Anzeige

Infotecs, der internationale Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter, ist Aussteller auf der FinnSec, der wichtigsten Safety und Security Messe in den nordischen Ländern.

Die Security-Experten präsentieren ihre Verschlüsselungslösungen am Stand 6e50 des Partnerunternehmens FSM Group, einem Distributor für Sicherheitstechnik in Finnland.

Vom 26. bis 27. September 2017 präsentiert Infotecs seine Security-Lösungen bei der internationalen Messe FinnSec in Helsinki, Finnland. Die FinnSec ist die größte Messe zu Sicherheit und Gefahrenabwehr in den nordischen Ländern und vereint Aussteller aus allen Safety und Security Marktsegmenten – von Brandschutz- und Sicherungstechnik über Überwachungskamerasysteme, Diebstahlschutz bis hin zu Cyber-Security und Datensicherheit.

Infotecs stellt seine Lösungen und Produkte erneut am Gemeinschaftsstand des Partnerunternehmens FSM Group vor. Der Value Added Distributor FSM Group gilt in Finnland als führender Großhändler für Sicherheitstechnik mit der Spezialisierung auf Videoüberwachungssysteme. Das Produktportfolio umfasst Alarmanlagen, Überwachungskameras, technische Sicherheitssysteme und Brandschutzprodukte. Mit einem Marktanteil von 45 % ist die FSM Group Marktführer im Bereich der IP-Videokamerasysteme in Finnland. Seit Januar 2015 kooperiert das finnische Unternehmen mit dem IT-Sicherheitsanbieter Infotecs.

Für die IP-Videokamerasysteme der FSM Group wird die ViPNet Technologie von Infotecs zur Verschlüsselung der übertragenen Daten eingesetzt. Dabei kann ViPNet ausgehend von der Überwachungszentrale einen sicheren Kanal zu den einzelnen IP-Kameras aufbauen. Cyber-Kriminelle können über das Netz nicht auf die IP-Adressen der Kameras zugreifen und erhalten weder Einsicht in die mit der Kamera überwachten Bereiche noch können die Angreifer die Videosignale manipulieren. Externe Angriffe wie Man-in-the-Middle werden mithilfe von ViPNet gänzlich ausgeschlossen. Kunden und Vertriebspartner der FSM Group, wie beispielsweise Errichter und Systemintegratoren, profitieren von einer sicheren Verschlüsselung ihrer Daten und können damit den hohen Sicherheitsanforderungen ihrer Branche gerecht werden.

„Der nordische Markt ist für Infotecs zu einem wichtigen Bestandteil geworden, da hier sehr frühzeitig innovative Lösungen implementiert werden“, erklärt Josef Waclaw, CEO der Infotecs GmbH. „Wir freuen uns, die Partnerschaft mit dem Value Added Distributor FSM Group weiter festigen zu können und dadurch neue internationale Kundenkontakte in Nordeuropa aufzubauen.“

www.infotecs.de
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 4df7fdeee1e2c08187202d2aeee19a37

baramundi Management Suite Release

Die baramundi software AG veröffentlichte das neue 2019er Release der baramundi…
Datenschutz Europa

Datenschutz, eine Frage der Nationalität?

Laut aktueller Daten von Eurostat finden nicht alle Europäer das Thema Datenschutz beim…
autonomes Auto

Uber: Selbstfahrende Autos werden "gemobbt"

Autonome Autos von Uber sind täglich Schikanen durch Fußgänger und Autofahrer ausgesetzt.…
Huawei

Huawei erwartet starken Umsatzrückgang durch US-Sanktionen

US-Präsident Donald Trump hat den chinesischen Huawei-Konzern auf eine schwarze Liste…
Instagram

Instagram geht gegen Hacking-Angriffe vor

Die Social-Media-Plattform Instagram testet derzeit einen Prozess zur schnelleren…
Supercomputer

Top 500 der Supercomputer: Ohne "Petaflops" geht nichts

Willkommen im Club der «Petaflops». Was vor einigen Jahren noch atemberaubend schnell…