VERANSTALTUNGEN

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Internet World Congress
09.10.18 - 10.10.18
In München

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

Im Februar 2017 hat die Actano Holding AG in Zürich die Gesellschaftsanteile der IPO.Plan GmbH mit Sitz in Leonberg übernommen. Die Gesellschafter von IPO.Plan halten infolge des Zusammenschlusses eine direkte Beteiligung an der Actano Holding. 

Auf diese Weise schließen sich IPO.Plan (Leonberg) und Actano (München/Berlin) unter einem gemeinsamen Holdingdach zusammen, um die Vorteile der kollaborativen Projektmanagement-Software RPLAN mit der aussagekräftigen 3D-Visualisierung von IPO.Plan zu verbinden.

Als Anbieter der führenden Software RPLAN für die Termin- und Ressourcenplanung komplexer Projekte in der Industrie hat Actano wichtige Schritte zum wirklich kollaborativen, agilen Projektmanagement der Zukunft unternommen. Die Planung anspruchsvoller Aufgaben erfolgt im Team, Aufgaben werden verteilt und zu einem Gesamtplan vernetzt – selbst Unternehmensgrenzen werden dabei überwunden. „Im nächsten Schritt geht es darum, Projektpläne so zu visualisieren, dass sie sich intuitiv erschließen“, sagt Holger Lörz, CEO der Actano GmbH.

Die entsprechende Software RPLAN 4D wird bereits im März der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie eignet sich besonders für drei Anwendungsgebiete: Die Produktentwicklung, vor allem in der Automobilindustrie, die Planung und Umsetzung von komplexen Produktionsanlagen sowie die Planung von Bauprojekten. „Auf diesen Märkten ergibt die enge Verbindung von Actano und IPO.Plan gewichtige Wettbewerbsvorteile für die Kunden“, sagt Dr. Peter Derendinger, Vorsitzender des Verwaltungsrates der Actano Holding AG. Dort herrscht eine hohe Durchdringung mit 3D CAD in Verbindung mit einer hohen Komplexität der Projekte. „Die Integration von Projektplanung und Visualisierung der betreffenden CAD-Modelle erscheint uns für diese Unternehmen als folgerichtiger Digitalisierungs-schritt“, sagt Matthias Kellermann, CEO der IPO.Plan GmbH. „Die Actano Cloud-Plattform ermöglicht auch die Anbindung unserer Software IPO.Log zur 3D Planung und Simulation von Produktion und Logistik.“

Unter dem Dach der Actano Holding AG betätigen sich nun die Actano GmbH an den Standorten Berlin und München, die Allex Projects GmbH in Bad Boll und die IPO.Plan GmbH in Leonberg sowie Neu-Ulm. Infolge des Zusammenschlusses halten die ehemaligen Gesellschafter der IPO.Plan GmbH nun eine direkte Beteiligung an Actano. Ernst Raue, bisher Beirat der IPO.Plan GmbH und deren Gründungsgesellschafter Werner Dürr wurden in den Verwaltungsrat der Actano Holding AG gewählt. Nach dem Zusammenschluss beschäftigt die Actano Gruppe über 100 Mitarbeiter.

GRID LIST
Akquisition

NetApp akquiriert StackPointCloud

In Verbindung mit NetApp Cloud Volumes entsteht durch die Akquisition eine…
Brabbler Messenger

Brabbler bringt seinen sicheren Business Messenger auf den Desktop

Die Brabbler AG stellt ihren Business Messenger „ginlo @work“ jetzt auch für Desktop-PCs…
Cyber Security Concept

Forcepoint zeigt wie Risk Adaptive Protection funktioniert

Forcepoint Anbieter von Cyber-Security-Lösungen, präsentiert auf der it-sa 2018 (Halle 9,…
Tb W190 H80 Crop Int Ca03f324a74cb99a1decaa8237e35a74

Highlights der it-sa 2018

Vom 9. bis 11. Oktober 2018 präsentieren rund 700 internationale Aussteller auf der…
Shazam

Apple übernimmt Shazam und macht die App werbefrei

Apple hat heute bekannt gegeben, dass es die Übernahme von Shazam abgeschlossen hat,…
Tb W190 H80 Crop Int 116a7441a6112cca0c47860b794fb291

Wirtschaftsmotor Digitalisierung und lauernde Gefahren

Der Cybersecurity-Experte Stormshield präsentiert auf der it-sa in Nürnberg vom 9. bis…
Smarte News aus der IT-Welt