VERANSTALTUNGEN

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

Automate IT
18.10.18 - 18.10.18
In Frankfurt am Main

Das Information-Security-Team von Cloudera ist bei der Verleihung der Cybersecurity Excellence Awards als Gewinner in der Kategorie „Cybersecurity Team of the Year” ausgezeichnet worden.

Clouderas Cybersecurity-Experte Rocky DeStefano wurde zudem als Finalist in der Kategorie „Cybersecurity Professional of the Year” geehrt. Die Awards werden von der Information Security Community auf LinkedIn gesponsert, mit mehr 350.000 Mitgliedern die größte Gemeinschaft von Cybersecurity-Experten auf diesem Gebiet. Sie würdigen Unternehmen, Individuen und Produkte, die in der Cybersecurity-Branche herausragende Leistungen, Innovationen und eine führende Rolle unter Beweis stellen.

„Die Awards sind vor allem eine Bestätigung für die Bemühungen des Information-Security-Teams bei der Modernisierung unserer Cybersecurity-Architektur. Mit Apache Spot als Grundlage hat das Team hat einen Maßstab für Cybersecurity-Intelligenz und Machine Learning gesetzt”, so Eddie Garcia, Chief Security Architect von Cloudera.

Das Cloudera Information-Security-Team wurde für den Einsatz von Apache Spot (Incubating) ausgezeichnet. Mit Spot adressiert das Team gleich zwei Herausforderungen: Zum einen ermöglicht es Innovation bei Cybersecurity, zum anderen sorgt es dafür, dass Organisationen nicht ständig das Rad neu erfinden müssen. Spot wurde entwickelt, um moderne Analytik für Telemetrie und Kontextdaten auf eine offene, flexible und skalierbare Plattform zu bringen. Es beschleunigt die Erkennung, Untersuchung und Beseitigung von Bedrohungen und nutzt dazu Machine Learning. Außerdem konsolidiert Spot alle Security-Daten eines Unternehmen in einem umfassenden Security-Hub, der auf offenen Datenmodellen basiert.

Die Strategie der offenen Datenmodelle erweitert die bestehenden Möglichkeiten von Spot. Clouderas Information-Security-Team kann damit Fortschritte wieder an die Open-Source-Community zurückspielen. Seit seiner Markteinführung hat Spot viel positive Resonanz aus der Branche bekommen und ist mit dem InfoWorld’s 2017 Technology of the Year und dem Edison Award for Collective Disruption ausgezeichnet worden.

„Wir gratulieren Cloudera zur Auszeichnung in der Kategorie ‘Cybersecurity Team of the Year’ bei den Cybersecurity Excellence Awards 2017”, so Holger Schulze, Gründer der 350.000 Mitglieder starken Information Security Community auf LinkedIn, die das Award-Programm organisiert. „Mit hunderten von Beiträgen waren die Awards 2017 hart umkämpft. Alle Gewinner und Finalisten zählen zu dem Allerbesten, was die Cybersecurity-Branche derzeit vorzuweisen hat.”
 

GRID LIST
Olympische Ringe

Cloud-Lösung für die Übertragung der Olympischen Spiele

Alibaba Cloud, die Cloud-Computing-Sparte der Alibaba Group und offizieller Partner der…
HackerOne Team

Cyber-Risiko durch Hacker-Powered Security verringern

HackerOne, weltweiter Anbieter von Hacker-basierten Sicherheitslösungen, wird auf der…
Live

Mit der Fraunhofer Academy IT-Security erleben und erlernen

IT-Sicherheit spielt eine zentrale Rolle für Unternehmen und öffentliche Institute.…
Gestresste Frau

Gravierende Unkenntnis unter Online-Händlern

Langsam wird die Zeit knapp: Ab dem 1. Januar 2019 gilt das neue Verpackungsgesetz. Laut…
Tb W190 H80 Crop Int Ad5c479df16ed903bde0b0fba7aed0f3

Digitalisierung gelingt nur menschlich

Unter dem Motto „Wie Mittelstand und IoT sicher zueinander finden“ feierte jetzt die 1.…
Tb W190 H80 Crop Int 0fe25846dc47a25f1e8decd7071304d9

Schwachstellen schließen mit Unified-Endpoint-Management

Die baramundi software AG wird als Aussteller auf der diesjährigen it-sa 2018 vom 9. -…
Smarte News aus der IT-Welt