Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Das russische Technologieunternehmen Picaso 3D stellte seine patentierte 3D-Druck-Technologie JetSwitch vor, die professionellen 3D-Druck im handlichen Desktop-Format ermöglicht. Sie soll bald auch in Europa verfügbar sein.

Der neue 3D-Drucker Picaso 3D ODIN basiert auf JetSwitch, einer patentierten 3D-Druck-Technologie. Damit betritt das Fused-Filament-Fabrication-Fertigungsverfahren ein professionelles Marktfeld, das zuvor vollständig von industriellen 3D-Druckern besetzt war.

Die JetSwitch-Technologie beruht auf einem Doppeldüsen-Extruder-System, das mithilfe des Fused-Filament-Fabrication-Fertigungsverfahrens arbeitet. Die Technologie ist auf das Dual-Material-Printing ausgelegt und erlaubt die Umsetzung von komplexen Druckaufträgen, die zuvor nur mittels industrieller SLA- und SLS-Verfahren möglich waren. Damit beseitigt die JetSwitch-Technologie die traditionellen Dual-Extrusion-Roadblocks, wie Düsenpositionierung, tropfendes Filament und niedrige Geschwindigkeiten, welche durch Düsenwechsel und die Notwendigkeit zum Ausdrucken der „wipe & prime towers“ hervorgerufen werden.

„Bei der Entwicklung dieser Technologie haben wir unser Augenmerk besonders auf kleine und mittlere Unternehmen gerichtet, die auf ein professionelles Erstellen von Prototypen im eigenen Unternehmen angewiesen sind und kurzfristige Druckaufträge bearbeiten müssen“, betont der Geschäftsführer von Picaso 3D Andrej Isupov.

Der erste 3D-Drucker, der mit der patentierten JetSwitch-Technologie ausgestattet ist, soll Anfang 2017 auf den deutschen Markt kommen. Der Picaso 3D ODIN wird laut Hersteller zu einem Preis von 4.199 Euro (inklusive Mehrwertsteuer) angeboten und ermöglicht durch den Einsatz einer robusten Dual-Düse mit geschlossener Kammer Druckerzeugnisse in industrieller Qualität – und dies alles im handlichen Desktop-Format. Die Bandbreite der kompatiblen Materialien umfasst neben den ABS-, PLA-, und Flex-Standards auch die wasserlöslichen PVA- und HIPS-Standards. Picaso 3D ODIN bietet damit integrierte Materialprofile für einen störungsfreien Druck.
 

GRID LIST
Akquisition

Pentasys erwirbt IT-Dienstleister eSolve

Der IT-Projektdienstleister Pentasys AG hat 100 Prozent der Anteile der eSolve AG…
Tb W190 H80 Crop Int D81c5dfea0aa969e7a2955a328ccb0c7

Victoria Barber wird Director Product Strategy bei Snow Software

Snow Software, Anbieter von Software-Asset-Management (SAM) und…
Tb W190 H80 Crop Int 5453f805ee1dd144bbabd23559d68867

Telekom weitet ihr IoT-Service-Portal auf Brasilien aus

Nach Europa, den USA und China macht die Telekom nun auch das Managen vom Internet der…
Tb W190 H80 Crop Int 8819e621c09c647c68a8b053b3f5db90

Bitkom warnt Obersten Gerichtshof der USA vor Zugriff auf Daten in Europa

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten steht vor einem wegweisenden Urteil, mit…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

Scopevisio und eurodata bündeln ihre Kräfte

Auf dem Cloud Unternehmertag in Bonn haben die Scopevisio AG, Bonn, und die eurodata AG,…
Tb W190 H80 Crop Int D1e530273d13a7b939633f545b817271

Hyland erweitert sein internationales Führungsteam

Bob Dunn übernimmt die Position des Associate Vice President EMEA & APAC bei Hyland. Der…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security