Anzeige

A10 Networks, ein Anbieter von Netzwerk- und Sicherheitsanwendungen, gibt heute die Übernahme von Appcito bekannt. Das in Santa Clara, Kalifornien, ansässige Unternehmen bietet vielfältig einsetzbare SaaS-basierte, multi-Cloud ADC-Lösungen, die auf einer Microservices- und Container-Architektur basieren. 

Die Übernahme ist ein weiterer strategischer Schritt auf dem Weg zur Umsetzung der Vision, Unternehmen dabei zu unterstützen, traditionelle und cloudbasierte Anwendungsumgebungen zu verbinden, um sicherer und flexibler zu werden.

Appcito wurde 2015 von Gartner als einer der „Cool Vendors für Unternehmensnetzwerke“ gelistet und erweitert das Portfolio sicherer Lösungen für Anwendungsdienste von A10 Networks. Diese erfüllen zahlreiche zentrale Anforderungen, wie Anwendungsanalyse, Transparenz und zentralisierte Steuerung. Appcito fügt sich nahtlos in die Harmony-Lösungsarchitektur von A10 Networks ein. Die 2015 vorgestellte Architektur ermöglicht es Kunden, sichere Anwendungsdienste für klassische Rechenzentren und private, öffentliche und hybride Cloud-Systeme bereitzustellen.

Neue A10 Harmony-Cloud-Angebote mit integrierter Appcito-Technologie werden Ende des Jahres vorgestellt. Die Lösungen umfassen einen Cloud-Service-Controller für zentralisiertes Application Policy Management und Orchestration, ein flexibles Application Traffic Management-System mit integrierten DevOps-Prozessen, umfassende Transparenz und Analysefunktionen für jede Anwendung und unterstützen Microservice- und Container-basierte Anwendungen.

„Die Übernahme eröffnet unseren Kunden viele Vorteile“, sagt Lee Chen, CEO von A10 Networks. „Wir bieten Ihnen sowohl Cloud-fähige als auch Cloud-native Lösungen, sodass sie sichere Anwendungsdienste sowohl für Rechenzentren, als auch für Cloud-Systeme, Analytik und Automatisierung bereitstellen können. Appcito unterstützt uns auf unserem Weg, der führende Anbieter von ganzheitlichen, sicheren Anwendungsdiensten in der Branche zu werden.“

„Appcito wurde mit dem Ziel gegründet, Cloud-native Application Delivery Services bereitzustellen, Applikationsteams flexibler zu machen und den Endkunden die Anwendungsleistung und Sicherheit zu bieten, die sie benötigen“, sagt Kamal Anand, CEO und Mitgründer von Appcito. „Als Teil von A10 Networks und deren kundenorientierter Innovationskultur bieten wir Applikationsteams weitere Vorteile bei der Umsetzung flexibler Lösungen. Die Übernahme ist ein logischer Schritt für Kunden, die sowohl traditionelle On-Premise-Lösungen als auch Cloud-Anwendungen nutzen möchten.“

www.a10networks.com
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Netzerk Globus

IBM und AT&T erweitern Zusammenarbeit in den Bereichen Hybrid Cloud und 5G

Die Pandemie hat den Übergang zu einer mobilen Gesellschaft auf völlig neuen Ebenen beschleunigt. Eine direkte Folge davon ist ein massiver Anstieg der Kapazitätsnachfrage in der Telekommunikationsindustrie mit einer sprunghaft ansteigenden Netzwerkauslastung…
Rezept Digital

Sieben von zehn Briten kochen nach Social Media

Sieben von zehn Briten verwenden beim Kochen Rezepte von Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Instagram. Ein Zehntel geht sogar auf die Video-App TikTok, um Inspiration für neue Gerichte zu finden.
Uberwachung

Datenschutzbeauftragter kritisiert Überwachungspläne

Der Bundesdatenschutzbeauftragte, Ulrich Kelber, hat die Pläne der großen Koalition zur Ausweitung der Überwachungsbefugnisse der deutschen Geheimdienste scharf kritisiert. «Das Ausmaß der staatlichen Überwachung übersteigt mittlerweile das für eine…
Ransomware

US-Behörden: Akute Ransomware-Gefahr für Spitäler

Das US-Gesundheitswesen muss sich akut auf eine erhöhte Cybercrime-Bedrohung einstellen. Davor warnen die zum Ministerium für Innere Sicherheit gehörige Cybersecurity and Infrastructure Security Agency (CISA), das FBI und das Ministerium für Gesundheitspflege…
Energieversorgung

Rittal stellt sich für den Zukunftsmarkt Energie neu auf

Rittal ist am 1. August mit einem eigenen Unternehmensbereich für den Energiemarkt gestartet. Mit der neuen Geschäftseinheit „Energy & Power Solutions“ legt das Unternehmen den Grundstein für den weiteren technischen und vertrieblichen Ausbau seiner…
Software

Gebrauchte Software - lohnt sich die Ersparnis?

Die Bedeutsamkeit von Software wächst mehrheitlich in den Unternehmen: Geschäftsprozesse und Arbeitsqualität hängen zunehmend stärker von der Frage ab, ob auch eine professionelle Software eingesetzt wird.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!