Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Actifio, spezialisiert auf die Virtualisierung von Daten, gibt heute eine Partnerschaft mit Cintra bekannt, einem weltweiten Oracle Unternehmensarchitekten und Cloud Service-Anbieter.

Cintra nutzt Actifios Plattform, um mit „Data-as-a-service“ Unternehmen zu unterstützen, ihren Weg zu einer agileren IT-Umgebung zu erreichen, selbst wenn sie in traditionellen Datenmanagementarchitekturen feststecken.

Cintra ist weltweit aufgestellt und fokussiert auf die Unterstützung digitaler Transformationsprozesse durch Architektur-getriebene Oracle Services. Cintra hilft Unternehmen ihre IT mit modernen agilen Architekturen parallel zu ihren kritischen Systemen zu transformieren und sich auf das Liefern von Geschäftsergebnissen zu konzentrieren.

Gemeinsam mit Actifio ist es Cintra nun möglich, seinen Kunden eine ganzheitliche Lösung rund um ihre Daten anzubieten, inklusive Backup, Klonen und Wiederherstellung von Daten. Dieses Angebot ermöglicht Unternehmen Flexibilität und Beweglichkeit, die im digitalen Zeitalter essentiell sind, während gleichzeitig die Kosten unter Kontrolle bleiben.

Abdul Sheikh, CTO und Mitbegründer von Cintra, erklärt: „Wir helfen Unternehmen dabei, ihren Zugang zu Anwendungen und Datenbank-gestützten Technologien zu modernisieren. Dabei wächst ihre Fähigkeit agil und zuverlässig auf ihre kritischen Daten zuzugreifen, um die Entwicklung und den Betrieb verschiedener Anwendungsfälle zu unterstützen und den geschäftlichen Nutzen durch Innovation zu erhöhen. Actifios marktführende Plattform gibt unseren Kunden die Möglichkeit, effizienter und agiler zu agieren als je zuvor."

„Das Cintra Team erkennt die transformative Wirkung, welche die Virtualisierung von Datenkopien auf seine Dienstleistungen und Kunden haben kann“, so Ash Ashutosh, Gründer und CEO von Actifio. „Cintras Erfahrung Unternehmenskunden zu unterstützen, ihre IT zu modernisieren und zu rationalisieren, und seine fundierten Einblicke in die vertikalen Schlüsselbranchen wie Finanzdienstleistungen, Einzelhandel und Luftfahrt macht das Unternehmen zu einem idealen Partner für Actifio.“

GRID LIST
quantum processor

Quantenphotonik auf einem einzelnen Chip

Forschern der Universität Paderborn ist die Bündelung zweier einzelner Photonen - auch…
Brexit

Brexit: Bitkom warnt vor hohem Aufwand beim Datenschutz

Der geplante EU-Austritt der britischen Regierung wird erhebliche Auswirkungen auf den…
Tb W190 H80 Crop Int A2c74d1679ae8150a61c57628dcf97bf

Neuer CMO bei Forcepoint

Forcepoint verstärkt sein Führungsteam mit einem neuen Marketingleiter: Matt Preschern…
RIP Grabstein

Best of Hacks: Highlights November 2018

Im November gerät Facebook erneut in die Schlagzeilen, weil es von unbekannten Hackern…
Fachkräftemangel

Mangel an IT-Experten wird größer

Die Zahl der offenen Stellen für IT-Spezialisten ist laut des Branchenverbandes Bitkom im…
Hände

Startup-Initiative des Bitkom erstmals mit mehr als 500 Startups

Get Started, die Startup-Initiative des Digitalverbands Bitkom, zählt zum Jahresbeginn…
Smarte News aus der IT-Welt