Anzeige

NetApp erweitert sein Partnernetzwerk im Bereich Backup as a Service. Jetzt mit an Bord: NetApps langjähriger Partner Cancom. Nutzer können damit auf die hohe Qualität und vollständige Zertifizierung des Anbieters vertrauen, ohne selbst eine Evaluierung durchführen zu müssen.

Das BaaS-Angebot von NetApp erleichtert es Unternehmen, einen passenden Anbieter zu finden, um ihre Daten in die Cloud auszulagern und die komplette Datensicherung als Leistung zu beziehen. Die zertifizierten Service Provider müssen hohen Qualitätsanforderungen gerecht werden und mehr als 100 Kontrollpunkte bestehen. Ein Kriterium: Das Rechenzentrum des Anbieters muss sich in Deutschland befinden.

Peter WüstPeter Wüst, Director Cloud & Alliances CEMA, NetApp, kommentiert: "Für Kunden in Deutschland ist es ein Vorteil, einen Partner wie Cancom zu haben, der in allen Bereichen Kompetenz ausweist. Sowohl im klassischen Data-Center-Geschäft als auch im Cloud Business und der Transformation. Mit der nun erfolgten Zertifizierung haben Cancom-Kunden die Sicherheit, ganzheitlich beraten zu werden und dann eine nach Compliance- und Sicherheitsaspekten optimale Lösung zu erhalten. Das ist für mich ein Herausstellungsmerkmal. Es macht mich stolz, dass wir jetzt auch im BaaS-Zusammenhang sehr eng mit Cancom zusammen arbeiten." 

Cancom verwendet bei seinen Cloud-Diensten unter anderem die NetApp Storage-Systeme. Diese übernehmen die Sicherung der Daten. Die von NetApp festgelegten Qualitätskriterien hält das Unternehmen dabei strikt ein. Durch die nahtlose Integration von Cloud-Ressourcen in eine bestehende Backup-Umgebung können Anwenderunternehmen Mehrwerte wie Zeit- und Kostenersparnis erzielen.

Weitere Informationen zu Backup as a Service" finden Sie hier.


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Cookies

Droht durch das Cookie-Urteil des BGH ein „Digitaler Lockdown“?

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sein Urteil im Fall Bundesverband der Verbraucherzentralen gegen die Planet49 GmbH gesprochen. Demnach reicht eine bereits vorangekreuzte Checkbox nicht aus, um den Anforderungen an eine Einwilligung beim Setzen von Cookies zu…
Corona App

Bundesregierung sieht keine Notwendigkeit für Gesetz zur Corona-App

Die Bundesregierung will die Einführung der geplanten Corona-Warn-App des Bundes nicht durch ein spezielles Gesetz begleiten. Das geht aus einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen hervor, über die der Spiegel am Freitag berichtete.
Coronavirus

Spioniert die kommende Corona-Warn-App heimlich Bürger aus?

Besitzer eines Smartphones von Apple oder mit dem Betriebssystem Android bekommen beim Aktualisieren der System-Software Hinweise darauf, dass Apple und Google die Funktion von offiziellen Corona-Warn-Apps möglich machen wollen.
Twitter

Trumps Feldzug gegen Twitter und Co.

Donald Trump sagt Twitter und Co. den Kampf an: Der US-Präsident unterzeichnete am Donnerstag (Ortszeit) eine Verfügung, mit der er soziale Netzwerke stärker reglementieren will.
Hacker

Hacker überfällt 4280 Webseiten aus über 40 Ländern

Das Check Point Research Team hat einen Kriminellen überführt, der nicht für Geld, sondern aus sportlichem Anreiz 5000 Webseiten knacken wollte. Beinahe hätte er es geschafft.
Richterhammer

BGH-Urteil über voreingestellte Cookies

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Internetnutzer dem Setzen von Cookies künftig häufiger aktiv zustimmen müssen. Eine voreingestellte Zustimmung zum Speichern der Daten auf Smartphones oder anderen Endgeräten ist nach dem Urteil der Richter…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!