Anzeige

Ab sofort ergänzen die Support-Packs des führenden IT-Dienstleisters Technogroup aus Hochheim das Portfolio des Distributoren ALSO Deutschland GmbH. Im Mittelpunkt des  Geschäftsmodells von ALSO steht die Vernetzung verschiedener Themen aus den Bereichen Supply, Solutions und Services.

Mit der Produkterweiterung der Technogroup können Fachhandelspartner den Vertrieb von NAS (Network Attached Storage)-Produkten mit weiteren Dienstleistungen ausbauen. Im B2B-Marktplatz der ALSO können Partner aus einer Vielzahl individueller Support-Packs für Produkte von Synology und Qnap wählen und somit auch Garantieanforderungen erfüllen, die über die Standard-Garantie hinausgehen, wie bei öffentlichen Ausschreibungen.

Die Technogroup Support-Packs setzen sich aus vorgefertigten Onsite-Service-Leistungen einschließlich SLAs zusammen und sind Channel-konform ausgelegt. In den vordefinierten Support-Packs sind folgende SLAs verfügbar: 13 Stunden pro Tag (7:00 Uhr bis 20:00 Uhr) / Montag bis Freitag oder 24 Stunden pro Tag / Montag bis Sonntag.

Die SLAs können mit folgenden Reaktionszeiten kombiniert werden: NBD (nächster Arbeitstag) oder innerhalb von vier Stunden, je nach Bedarf für Laufzeiten von 24 bis 60 Monaten. Hervorzuheben ist, dass sowohl die NAS-Systeme als auch die zugehörigen Festplatten und Komponenten durch die Services abgedeckt sind, sodass der Kunde im Servicefall eine zentrale Anlaufstelle (Single Point of Contact) hat.

„Mit den Support-Packs von Technogroup unterstützen wir unsere Reseller im Bereich Services bei der Bewältigung von immer komplexer und wichtiger werdenden Anforderungen“, sagt Felix Böving, Head of Business Unit Storage bei ALSO. „Gerade im Bereich Storage sind schnelle Reaktionszeiten für Unternehmen extrem wichtig, und mit den Technogroup Support-Packs sind unsere Fachhandelspartner dafür bestens gerüstet.“

„Das Projekt, das die Technogroup mit der ALSO Deutschland angestoßen hat, ist wegweisend und bedeutet für den Fachhandelspartner einen Quantensprung im Bereich Services und Leistungen für seine Kunden. Hinzu kommt, dass wir dieses Projekt in Partnerschaft mit der ALSO Deutschland, einem führenden Distributor der neuen Generation, gemeinsam durchführen. Mit unseren Support-Packs erhalten alle Beteiligten einen zusätzlichen Nutzen, also eine klassische Win-Win- Situation“, lobt Claus Fischer, Gründer und Geschäftsführer der Technogroup das neue Projekt mit der ALSO Deutschland GmbH.


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Cookies

Droht durch das Cookie-Urteil des BGH ein „Digitaler Lockdown“?

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sein Urteil im Fall Bundesverband der Verbraucherzentralen gegen die Planet49 GmbH gesprochen. Demnach reicht eine bereits vorangekreuzte Checkbox nicht aus, um den Anforderungen an eine Einwilligung beim Setzen von Cookies zu…
Corona App

Bundesregierung sieht keine Notwendigkeit für Gesetz zur Corona-App

Die Bundesregierung will die Einführung der geplanten Corona-Warn-App des Bundes nicht durch ein spezielles Gesetz begleiten. Das geht aus einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen hervor, über die der Spiegel am Freitag berichtete.
Coronavirus

Spioniert die kommende Corona-Warn-App heimlich Bürger aus?

Besitzer eines Smartphones von Apple oder mit dem Betriebssystem Android bekommen beim Aktualisieren der System-Software Hinweise darauf, dass Apple und Google die Funktion von offiziellen Corona-Warn-Apps möglich machen wollen.
Twitter

Trumps Feldzug gegen Twitter und Co.

Donald Trump sagt Twitter und Co. den Kampf an: Der US-Präsident unterzeichnete am Donnerstag (Ortszeit) eine Verfügung, mit der er soziale Netzwerke stärker reglementieren will.
Hacker

Hacker überfällt 4280 Webseiten aus über 40 Ländern

Das Check Point Research Team hat einen Kriminellen überführt, der nicht für Geld, sondern aus sportlichem Anreiz 5000 Webseiten knacken wollte. Beinahe hätte er es geschafft.
Richterhammer

BGH-Urteil über voreingestellte Cookies

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Internetnutzer dem Setzen von Cookies künftig häufiger aktiv zustimmen müssen. Eine voreingestellte Zustimmung zum Speichern der Daten auf Smartphones oder anderen Endgeräten ist nach dem Urteil der Richter…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!