Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

Blockchain Summit
25.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Das BI-Analysten- und Beraterhaus mayato startete kürzlich eine Kooperation mit der Humanitarian Logistics Organisation e.V. (HLO), die den gemeinnützigen Sektor bei der Durchführung und Optimierung von logistischen Aktivitäten auf der ganzen Welt unterstützt. 

So werden etwa die Lagerung und der Transport von Gütern in der Entwicklungshilfe, im Katastrophenfall und bei anderen sozialen Projekten organisiert. Die HLO agiert dabei als Schnittstelle zwischen gemeinnützigen Organisationen, Logistikunternehmen und Forschungseinrichtungen, die im Bereich humanitäre Logistik aktiv sind. Der IT-Bereich inklusive Zugriff auf wichtige Fachinformationen spielt hierbei eine tragende Rolle. An dieser Stelle bietet mayato Hilfeleistung durch den ehrenamtlichen Einsatz von Fachberatern. Aktuell wurde ein Projektteam zusammengestellt, das HLO in konkreten Fragestellungen unterstützt.

Ausweitung von gesamtgesellschaftlichem Engagement

„mayato möchten sein gesamtgesellschaftliches Engagement ausweiten und HLO als Non-Profit-Organisation mit seinem IT-Knowhow als Partner zur Seite stehen. Wir freuen uns nach einem erfolgreichen Projektstart über die gute und harmonische Zusammenarbeit“, berichtet Dr. Siegmar Moltzahn, Business Solution Manager Financial Analytics, mayato GmbH.

„Das Team von mayato unterstützt uns schon jetzt erfolgreich mit seinem weitreichenden Knowhow und gibt wertvollen Input für unsere IT-Prozesse. Die Lösungen erleichtern unsere Arbeit ungemein und ermöglichen einen optimalen Einsatz unserer Ressourcen. Das Engagement ist auch strategisch klug: Indem mayato der HLO hilft, hilft mayato gleichzeitig einer Vielzahl von Hilfsorganisationen sowie gemeinnützigen Projekten und generiert so einen größtmöglichen Nutzen für die Gesellschaft“, äußert Benjamin Brich, Gründer der HLO.

GRID LIST
Emojis

Werbetreibende schnüffeln auch bei Emojis

Werbeagenturen tracken absichtlich Emojis, die User in sozialen Netzwerken nutzen, um…
Glasfaserkabel

Gigabit-Internet auf dem Weg zu jedem Bürger

Der Ausbau der deutschen Breitbandnetze auf Gigabitgeschwindigkeiten (1.000 MBit/s) hat…
Google

Das Jahr 2018 bei Google

Wer wissen will, was die Menschen hierzulande über das Jahr bewegt hat, bekommt in der…
Rest In Peace

Best of Hacks: Highlights Oktober 2018

Im Oktober rückten neben der Investorenkonferenz Future Investment Initiative in…
Google

Google verkauft Gesichtserkennung vorerst nicht

Google wird keine Allzweck-Gesichtserkennung anbieten, solange wichtige technische und…
Save the Children

Save the Children: Hacker bedienten sich bei Wohltätigkeitsorganisation

Weihnachten ist traditionell die Zeit, in der man auch einmal an andere denkt und die…
Smarte News aus der IT-Welt