Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

Virtual Reality BrilleHaben Sie sich schon einmal gewünscht, neue Welten zu betreten, ohne reisen zu müssen? Jetzt macht die Trust Exos 3D-Virtual Reality-Brille für Smartphones diese dynamische, unterhaltsame und fesselnde Erfahrung möglich. 

Persönliches Tor zu neuen Horizonten

Mit der Trust Exos kann man laut Hersteller mehr als 100 VR-Games spielen, die schon heute im Apple App Store und im Google Play Store verfügbar sind. Dazu ruft man YouTube oder andere Videodienste auf und erlebt 3D- und 360°-Videos. Statt ein Spiel nur zu spielen, wird man Teil des Spiels und schlüpft in die Rolle der Spielfigur. Es lassen sich aber nicht nur Virtual Reality-Spielen genießen, sondern man kann auch einen Ausflug ins Weltall unternehmen, Tokio entdecken oder einen Fallschirmsprung wagen. Die Möglichkeiten sind grenzenlos!

Bequemer und einstellbarer Sitz

Die weiche Gummipolsterung und die drei einstellbaren Kopfbänder sorgen für optimalen Sitz und Komfort. Mit dem Einstellrad auf der Oberseite kann man den Abstand der beiden Linsen an die Pupillendistanz (IPD) anpassen. Die Sichtweite ist mit dem Einstellrad an der Seite der Trust Exos zu regulieren. Auf diese Weise lässt sich die VR-Brille ganz genau auf persönlichen Bedürfnisse einstellen und damit ideale Bedingungen für stundenlangen VR-Spaß schaffen.

Die Trust Exos ist leicht zu bedienen. Wer Lust auf VR-Erlebnisse hat, legt einfach ein beliebiges Smartphone bis zu einer Größe von 80 x 150 mm (5,5"-Bildschirm) in die Trust Exos ein, und stürzt sich dann in die endlosen Möglichkeiten der virtuellen Realität. Die Anschlüsse des Smartphones bleiben bequem erreichbar, so dass man während der Verwendung der VR-Brille die Kopfhörer benutzen und das Smartphone sogar aufladen kann.

Augmented Reality

Neben VR-Spielen und -Videos, unterstützt die Trust Exos auch Augmented Reality. Dazu öffnet man einfach die Kameraklappe auf der Vorderseite der Brille, startet eine Augmented Reality App und entdeckt Augmented Reality in Katalogen, Broschüren, Museen, Videos und an vielen anderen Orten.

Trust Exos soll ab sofort im stationären Handel und online verfügbar sein.

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet