Anzeige

Freudenberg IT (FIT), IT-Dienstleister für den Mittelstand, hat mit Concur, einem Cloud-Anbieter von integrierten Lösungen für das Geschäftsreisemanagement, eine Partnerschaft geschlossen.

  • FIT wird Integrationspartner für die ganzheitliche, Cloud-basierte Reisemanagementlösung von Concur
  • Lösung auch bei Freudenberg IT im Einsatz

Die Freudenberg IT wird zukünftig als Vertriebs- und Implementierungsdienstleister in der Region Deutschland, Österreich und der Schweiz Kunden bei der Einführung der Lösung unterstützen.

„Mit der Freudenberg IT haben wir einen Partner gewonnen, der in hervorragender Weise die SAP-Expertise mit dem tiefen Verständnis für die Anforderungen mittelständischer Unternehmen vereint“, so Jörg Gerhardt, Business Development Director bei Concur. „Besonders in Unternehmen dieser Größe trägt ein intuitiv bedienbares, hochintegriertes Tool für die Verwaltung von Reisen enorm zur Effizienzsteigerung bei.“

Mittelständische Unternehmen können stark von den Vorteilen einer ganzheitlich integrierten Reiseplanungs- und Reisekostenmanagementlösung profitieren. Damit lassen sich sämtliche Prozessschritte wie Reiseantrag und -genehmigung, Reiseplanung, Buchung sowie Reisekostenabrechnung und Reporting abbilden. Die Unterstützung durch Mobile Apps bietet Mitarbeitern und Verantwortlichen zudem ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit und Einfachheit durch das intuitive Handling. Dies senkt sowohl den internen Abstimmungsaufwand als auch die Prozesskosten und steigert gleichzeitig die Transparenz im Reisekostenmanagement.

„Mit unserer langjährigen Expertise als SAP-Partner für den Mittelstand können wir Kunden durch die Partnerschaft mit Concur bei der Optimierung des Reisekostenmanagements unterstützen“, so Matthias Weber, Alliance Manager SAP bei der Freudenberg IT. „Die Integration in SAP-Lösungen fördert die Prozessoptimierung und steigert so den Nutzen der Anwendung.“

Auch Freudenberg IT wird die innovative Lösung Concur Travel & Expense intern seinen eigenen Mitarbeitern, darunter zahlreiche vielreisende Berater, zur Verfügung stellen.

www.freudenberg-it.de​


Weitere Artikel

Datenschutz

Die Potenziale der Datenwirtschaft freisetzen

Die EU stellt nächsten Monat mit dem Data Act die Weichen für Europas technologische Zukunftsfähigkeit. Ein Kommentar zum morgigen Europäischen Datenschutztages von Susanne Dehmel, Mitglied der Bitkom-Geschäftsleitung.
Home Office

80 Prozent wünschen sich im Home Office mehr Cybersicherheit

Acht von zehn Mitarbeitern beklagen mangelnde Hilfestellungen des Unternehmens für die Arbeit von Zuhause. Nach einer Studie des Sicherheitsunternehmens Kaspersky sind mobile Arbeitnehmer vielfach auf eigene Schutzvorkehrungen angewiesen.
Corona Smartphone

RKI: Verbesserung der Corona-Meldesoftware SurvNet erforderlich

Bei der von Gesundheitsämtern genutzten Software zur Meldung von Corona-Fällen sind nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) Verbesserungen erforderlich. Dabei geht es «neben der Behebung von aktuellen Problemen in der Software auch um Verbesserungen der…

Klarnamenpflicht: Facebook unterliegt am BGH

Facebook muss es nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) hinnehmen, dass seit langem angemeldete Nutzer Pseudonyme auf der Plattform gebrauchen. Eine Pflicht zur Verwendung des sogenannten Klarnamens sei unwirksam, entschied der dritte Zivilsenat am…
Data Privacy Day

Der Datenschutz in Europa

Anlässlich des Data Privacy Day am kommenden Freitag (28.01.2022), teilt John Smith, EMEA CTO bei Veracode, einige Gedanken zum Thema Datenschutz in Europa.
Facebook

Facebooks Gratis-Web "Free Basics" ist gar nicht gratis

Facebooks Plan, in Entwicklungsländern wie Indonesien, den Philippinen und Pakistan mit lokalen Mobilfunkanbietern zusammenzuarbeiten, um Menschen einen kostenlosen Internetzugang zu ermöglichen, ist offensichtlich nach hinten losgegangen. Laut Recherchen des…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.