IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Pünktlich zur Fashion Week in Berlin präsentiert das Hamburger Startup FASHION CLOUD seine innovative Lösung für die Modebranche.

Mit dem offiziellen Launch von FASHION CLOUD werden künftig sämtliche Marketingmaterialien und Produktbilder der Modelabels in der Cloud strukturiert und dem Handel online auf einer B2B Plattform zur Verfügung gestellt. Ein Novum für die deutsche Modebranche.

Nach der erfolgreichen Testphase mit etwa 50 Pilotkunden launcht FASHION CLOUD nun die erste voll funktionale Version. Modelabels wie Marc O’Polo, bugatti oder Camel Active sind bereits auf der Plattform vertreten. Weitere Launchpartner auf technischer Seite sind führende Warenwirtschaftssystem-Anbieter wie Hiltes Software, höltl Retail Solutions oder prohandel.

„Wir nutzen FASHION CLOUD, um unsere Handelspartner mit Marketingmaterial und Produktbildern zu versorgen“, erklärt Jana Hildenbrand, Director Sales Support bei Marc O´Polo. „Die Plattform ermöglicht uns eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden.“ Marc Ramelow, CEO des Modehauses Gustav Ramelow und Experte der deutschen Modeindustrie ergänzt: „Als mittelständischer Modehändler mit sechs Häusern können wir es uns nicht leisten, die Bilder für jedes einzelne Produkt selbst zu produzieren. Mit FASHION CLOUD erhalten wir zum ersten Mal Zugang zu all diesen Daten.”

FASHION CLOUD zeigt, wie Cloud-basierte Konzepte in die Modebranche Einzug halten und Digitalisierungsstrategien von Startups erfolgreich umgesetzt und vermarktet werden. „Wir freuen uns, junge Startups wie FASHION CLOUD auf ihrem Weg unterstützen zu können. Die leicht einzuprägende .cloud Toplevel-Domain lässst sich ideal für Marketingzwecke einsetzen und ist für FASHION CLOUD, wo die Cloud schon im Namen steckt, zusätzlich ein gutes Branding“, sagt Francesco Cetraro, Head of Registry Operations bei .cloud.

http://fashion.cloud

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet