SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

Der weltweit agierende ERP-Anbieter IFS stellt IFS Streams nun auch für die Apple Watch bereit. Das proaktive Benachrichtigungssystem der Business Software IFS Applications 9 kann ab sofort als App bei iTunes heruntergeladen werden.

Mit den innovativen Funktionen von IFS Streams können sich Kunden von IFS Applications automatisch und in Echtzeit über wichtige Ereignisse, Status-Updates oder Prozessfortschritte informieren lassen. Das Tool benachrichtigt die Anwender proaktiv mit kurzen Alerts, wenn es in den Business-Objekten, Aufgaben, Geschäftsvorfällen oder basierend auf Konversationen in IFS Talk Änderungen gibt, die für den persönlichen Arbeitsbereich des Benutzers von Bedeutung sind.

IFS Streams Apple Watch

Bild: Auch Nutzer der Apple Watch können sich jetzt von IFS Streams über wichtige Geschäftsereignisse informieren lassen. (Quelle: IFS)

Die Benachrichtigungen von IFS Streams lassen sich individuell anpassen und können auf beliebige Endgeräte geschickt werden – seien es Desktop-PCs, Notebooks, Tablets, Smartphones oder damit verbundene Smart Watches. Dadurch bleiben die Nutzer schnell und einfach sowie immer und überall "up to date". Sie können die Benachrichtigungen nach Typen filtern und besonders wichtige Nachrichten verstärkt hervorheben lassen.

Die neue App für die Apple Watch steht bei iTunes unter https://itunes.apple.com/us/app/ifs-streams/id986752940?mt=8 zum Download bereit. Wer testen möchte, wie IFS Streams funktioniert, kann das System mit Demodaten im Testmodus ausprobieren. Hierfür sind kein Login und keine Netzwerkverbindung erforderlich. Unternehmen, die IFS Streams in Verbindung mit IFS Applications einsetzen möchten, benötigen dafür eine gültige Lizenz für die IFS Touch Apps.

Nutzern von Android-Smartphones steht IFS Streams bereits seit längerem als App für die Samsung Gear Smartwatches zur Verfügung. IFS war der erste ERP-Anbieter, der seine Business Software mit diesen Samsung Wearables verbunden hat.

Weitere Informationen zu den innovativen Wearable-Technologien von IFS finden sich unter: http://blog.ifsworld.com/2014/05/putting-wearable-tech-in-the-business-context/#.ViS6rrFvmHs.
 

GRID LIST
Team

Wo sind IT-Spezialisten besonders gefragt?

Seit Jahren steigt die Nachfrage nach Fachkräften in Deutschland. Im ersten Halbjahr…
Datensicherheit

Kleine Firmen versagen beim Datenschutz

Die Firma Shred-it warnt, dass kleine und mittlere Unternehmen in Großbritannien für eine…
Mitarbeiter mit mobilen Geräten

Digitalisierung: Kaum Weiterbildung in Deutschland

Sieben von zehn Deutschen haben im Job keine Zeit für Weiterbildungen in Sachen…
Deutschland Flagge Security

BSI Lagebericht zur IT-Sicherheit in Deutschland 2017

Vor wenigen Tagen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)…
Digital Banking

Banken der Zukunft sind digital

Schärfere Regulatorik, höhere Ansprüche der Kunden, digitale Tools: Die Banken-Branche…
Trojaner

Banking-Trojaner Terdot kehrt zurück

Der Banking-Trojaner Terdot, der ursprünglich auf Online-Banking und Zahlungsvorgänge…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet