VERANSTALTUNGEN

DAHO.AM
24.07.18 - 24.07.18
In München

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Am 1. Oktober 2015 hat Udo Kimmich, Service-Manager bei Fujitsu, jeweils 19 Computer und 20-Zoll-Monitore an Waltraud Haase, stellvertretende Vorsitzende des Vereins Asylplus e.V. übergeben.

Die Geräte werden in Wackersberg bei Bad Tölz für den Einsatz vorbereitet und anschließend in einem der zahlreichen Computerzentren aufgebaut. Mit den steigenden Flüchtlingszahlen hat die Nachfrage nach Deutschkursen sprunghaft zugenommen. Viele Neuankömmlinge möchten sofort mit dem Unterricht beginnen, die Sprache lernen und ihre späteren Chancen auf eine qualifizierte Arbeit erhöhen, bekommen aber keine oder nur geringe Förderung durch die öffentliche Hand. Diesen Menschen zu helfen, hat sich der Verein Asylplus auf die Fahnen geschrieben. Die gemeinnützige Organisation ermöglicht die Teilnahme an Online-Deutschkursen und richtet dazu spezielle Computerzentren ein. Dabei wird der Verein von Fujitsu unterstützt.

„Die Nachfrage nach Deutschkursen ist immens. Wir suchen deshalb händeringend nach Geld- und Sachspenden für die Ausstattung unserer bestehenden Räumlichkeiten und die Gründung neuer Computerzentren“, sagt Haase. „Erst Ende August haben wir zum Beispiel das neue Zentrum in Gräfelfing eröffnet und seither hat sich die Anzahl an Computern verdoppelt. Mit der Unterstützung von Fujitsu sind wir nun in der Lage, den weiteren Bedarf zu decken.“

Der Verein Asylplus ermöglicht Asylbewerbern den Zugang zu bereits bestehenden und bewährten, multilingualen und interaktiven Lernangeboten, die von renommierten Anbietern wie dem Goethe Institut, der Deutschen Welle oder des Goethe Verlags kostenlos im Internet zur Verfügung gestellt werden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Spende Menschen, die zu uns kommen, ein Stück Hoffnung und Perspektive geben können“, so Fujitsu Manager Kimmich. „Asylbewerber, die an einem Deutschkurs teilnehmen, wissen, dass das Erlernen der deutschen Sprache ein wichtiger Meilenstein ist, wenn es darum geht, später eine qualifizierte Anstellung zu finden.“

www.asylplus.de

GRID LIST
Der Panische

Sicher währt am längsten – oder doch nicht?

Fake-Shops, Datenklau, Missbrauch persönlicher Daten & Co.: Das Vertrauen ins Internet…
Hacker

Viele Apps anfällig für das Hacking der Web-APIs

Zahlreiche Anwendungen für Smartphones, Tablets und Co sind sehr anfällig für das Hacking…
Tb W190 H80 Crop Int E7a8b89f75abe1fb53b06b0c62573fe1

Wechsel in der Geschäftsführung bei WMD

Die Firmengründer und langjährigen Geschäftsführer der WMD Group, Andreas Karge (58) und…
Tb W190 H80 Crop Int 94655a3c94158d83b53e2a11085f8d4e

Ammyy Admin Tool durch Malware kompromittiert

Cyberkriminelle agieren unter dem Deckmantel der sich zu Ende neigenden…
Handschlag

Basware und Xerox gehen Partnerschaft im Bereich Managed Services ein

Basware, ein weltweites Unternehmen im Bereich vernetzter Source-to-Pay-Lösungen,…
Tastatur

Thermanator - Passwort knacken mit Wärmebildkamera

Der Diebstahl von Passwörtern geschieht nicht nur durch Software und Social Engineering -…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security