Anzeige

Anzeige

Fragezeichen AusrufezeichenDas Thema Mobile Access liegt im Trend, das heißt, zunehmend werden Smartphones für den Gebäudezutritt genutzt. Bei etlichen Unternehmen dominieren hinsichtlich des Einsatzes von Mobile Access-Lösungen allerdings noch Unkenntnis und Fehleinschätzungen. HID Global zeigt die vier gängigsten Vorbehalte auf.

Quantum BinärcodeAn Quantencomputern wird weltweit intensiv geforscht. Experten schätzen, dass 2025 ein funktionierender Quanten-Computer gebaut werden könnte – dieser könnte bisher benutzte Public-Key-Verschlüsselungs- und Signaturverfahren brechen. 

KrankenhauseDie Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in Krankenhäusern kostet vor allem eins: Zeit. Zeit, die Klinikmitarbeiter für die Eingabe und die Verwaltung der Passwörter verwenden und die nicht für die Versorgung von Patienten zur Verfügung steht. 

Anzeige

Anzeige

Passwort mit HandyAllzu oft wurden in den vergangenen Monaten Nutzerkonten aufgrund von zu einfachen Passwörtern gehackt. Immer mehr Anbieter setzen deshalb auf Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA), um die Sicherheit zu erhöhen. Dr. Amir Alsbih, COO der KeyIdentity GmbH, erklärt die Vor- und Nachteile der meist genutzten Authentifizierungsfaktoren.

Anzeige

Anzeige

MFADie True Key-Erweiterung von Intel Security wurde jetzt in Windows Hello integriert, um eine nahtlose Multi-Faktor-Anmeldung in Microsoft Edge zu ermöglichen. Anwender von Windows 10 können sich somit noch einfacher und sicherer bei ihren Online-Konten anmelden.

SafeDie neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), die ab Mai 2018 in Kraft tritt, verändert die Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten grundlegend und sichert EU-Bürgern deutlich mehr Kontrolle über ihre persönlichen Daten zu – egal, wo und wie diese verarbeitet werden.

176

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.