Anzeige

Fragezeichen

Mit der Pandemiekrise, die Mitarbeiter weltweit an den heimischen Schreibtisch schickte, kamen auf Security-Verantwortliche in Unternehmen über Nacht neue Herausforderungen zu. Wie sie die Situation wahrgenommen und in den Griff bekommen haben, darüber gibt eine aktuelle, im Mai 2020 durchgeführte Umfrage von Bitglass zu den Auswirkungen der Covid-19-Krise auf die IT-Security, Aufschluss.

Anzeige

Anzeige

SSL/TLS-Zertifikate

Ab dem 1. September dieses Jahres können SSL/TLS-Zertifikate maximal für einen Zeitraum von 13 Monaten (397 Tage) ausgestellt werden. Diese Änderung hatte erstmals Apple auf der CA/Browser Forum Spring Face-to-Face Veranstaltung im März in Bratislava angekündigt. 

Cybersecurity

„Wenn die Firma wüsste, was sie alles weiß.“ Dieser Satz fällt in Unternehmen oft im Zusammenhang mit dem Silo-Problem, also der Thematik, dass einzelne Bereiche sich und das eigene Wissen und Daten von anderen abschirmen. Dadurch fehlen diese Daten und Informationen an anderen Stellen im Unternehmen, obwohl sie gebraucht werden können.

Anzeige

Anzeige

Security Dialog

Das größte Problem innerhalb der Informationssicherheit liegt nicht darin, die Angreifer zu identifizieren, Systeme zu patchen oder Phishing-Angriffe zu stoppen. Diese Phänomene sind zwar alle höchst real und sozusagen das tägliche Brot unseres Joballtags. Das eigentliche Hauptproblem für die IT-Sicherheit liegt aber in der mangelnden Abstimmung innerhalb des Unternehmens.

16

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!