Anzeige

Hacker Festnahme

Internationalen Ermittlern ist ein Schlag gegen Hacker gelungen, die für Tausende Attacken auf Organisationen und Unternehmen verantwortlich sein sollen. Das US-Justizministerium teilte am Montag in Washington mit, in Polen sei ein Ukrainer gefasst worden, der im Verdacht stehe, unter anderem hinter der großen Cyberattacke auf den amerikanischen IT-Dienstleister Kaseya zu stecken.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Sicherheitslücke

Die Forscher von SentinelLabs, der Research-Abteilung von SentinelOne, haben eine Heap-Overflow-Schwachstelle im TIPC-Modul des Kernels von Linux-Betriebssystemen entdeckt. Die Sicherheitslücke kann entweder lokal oder remote innerhalb eines Netzwerks ausgenutzt werden, um Kernel-Privilegien zu erlangen.

40

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.