Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

ACMP Competence Days Wien
15.05.19 - 15.05.19
In WAGGON-31, Wien

e-Commerce Day
17.05.19 - 17.05.19
In Köln, RheinEnergieSTADION

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

ACMP Competence Days Zürich
11.06.19 - 11.06.19
In Stadion Letzigrund, Zürich

Anzeige

Anzeige

Böser Hase

Erste Untersuchungen deuten darauf hin, dass BadRabbit durch ein gefälschtes Update des Adobe Flash Players verbreitet wird. Dazu werden beliebte Websites beispielsweise durch Werbung für das Update gefährdet. Dieses vermeintliche Update enthält die Malware. Ein Kommentar von Ralf Sydekum, Technical Manager DACH bei F5 Networks.

Da die Infektion von den meisten gängigen Antivirenlösungen noch nicht erfasst wird, können Benutzer, die diese Websites besuchen, infiziert werden, ohne es zu merken. Die Analyse der Malware durch welivesecurity zeigt, dass das Malware-Skript die Zielbenutzer identifiziert und mit einem gefälschten Adobe Flash-Update-Prompt erscheint. Wenn der Benutzer dies akzeptiert, wird die Malware heruntergeladen und der Verschlüsselungsangriff gestartet. Auch hier gilt: Ohne strenge Kontrollen und solange Sicherheitslösungen die Infektionsmuster nicht erkennen, sind wir in den Händen unserer Benutzer. Die zeigt deutlich, dass eine umfassende Benutzerschulung absolut notwendig ist, um die Downloads zu verhindern.

Ralf Sydekum
Ralf Sydekum, Technical Manager DACH bei F5 Networks

 
GRID LIST
Trojaner

Der Trojaner Emotet ist weiterhin nicht zu stoppen

Der gefährliche Trojaner „Emotet“ hält Unternehmen, Behörden und Privatpersonen auf Trab.…
Tb W190 H80 Crop Int 97c30d94fa4781aa0faf0e0519d1928e

TajMahal: Spionageplattform mit 80 schädlichen Modulen

Die Experten von Kaspersky Lab haben ein technisch ausgereiftes Cyberspionage-Framework…
Scam Alert

Scam-Welle - Sex sells?

Cyberkriminelle versuchen derzeit im großen Stil, mit Fake-Mails Geld von ahnungslosen…
Hacker WhatsApp

Trojaner nutzt Android-Schwachstelle und liest bei WhatsApp mit

Die Virenanalysten von Doctor Web haben den gefährlichen Trojaner Android.InfectionAds.1…
Tb W190 H80 Crop Int 59fff81447714b973594e81d9ea35005

Neue Malware Scranos auf dem Vormarsch

Bitdefender Lab hat Informationen über die Verbreitung der neuen Malware „Scranos“…
Zero-Day-Exploit

Kritische Schwachstelle im Windows-Betriebssystem

Kaspersky Lab hat eine zuvor unbekannte Schwachstelle – eine so genannte…