Anzeige

Hacker Login

Unternehmen sollten sicherstellen, dass nur konforme Geräte, Benutzer, Anwendungen und Netzwerke auf ihre Dienste zugreifen können. Die EMA-Studie hat untersucht, wie wichtig die Rolle von kontextbezogener Sicherheit und Zero-Password-Authentifizierung dabei ist.

MobileIron gibt die Ergebnisse einer Studie bekannt, der zufolge Passwörter nach wie vor die gängigste Authentifizierungsmethode aber auch die Hauptursache für Datenlecks sind. Der Bericht zeigt, wie wichtig eine Zero-Trust-Sicherheitsstrategie ist, die Geräten und Nutzern nur kontextabhängigen, bedingten Zugriff erlaubt.

MobileIron ist der erste Anbieter einer mobilzentrierten Zero-Trust-Plattform und sponserte den EMA-Bericht "Contextual Awareness: Advancing Identity and Access Management to the Next Level of Security Effectiveness". Ziel der Studie war es, die Voraussetzungen, Herausforderungen und optimalen Ansätze für die Implementierung kontextbezogener Identity and Access Management-Plattformen (IAM) und deren Nutzen zu ermitteln. EMA befragte 200 IT- und Sicherheitsmanager in den USA und untersuchte eine Reihe von IAM-Technologien.

"Die Digitalisierung verursacht enormen Wandel in Unternehmen jeder Größe. Mitarbeiter greifen verstärkt außerhalb ihrer Büros und Wohnungen auf Geschäftsanwendungen und -daten zu.", so Steve Brasen, Forschungsleiter für Endpoint- und Identity-Management bei EMA. "Gleichzeitig wachsen die Bedrohungen für mobile Endgeräte. Mehr als 60 Prozent der Befragten gaben an, dass in ihrer Organisation im letzten Jahr Sicherheitsverletzungen auftraten. Unternehmen müssen kontextbezogene Sicherheit und kennwortlose Authentifizierung einrichten, um sich dynamisch an moderne Bedrohungen anzupassen und gleichzeitig die Umstände zu beseitigen, die die Produktivität der Endbenutzer behindert.

Der Report kommt zu einem klaren Fazit: Es ist an der Zeit, Passwörter abzuschaffen. Hier sind die wichtigsten Ergebnisse der Studie zusammengefasst:

  • Benutzername/Passwort dienen nach wie vor hauptsächlich der Authentifizierung, um auf Geschäftsgeräte, Anwendungen und Daten zuzugreifen.
     
  • Das Passwort ist immer noch der Hauptangriffsvektor für Unternehmen aller Größenordnungen. 42 Prozent der Befragten gaben an, dass ihre Unternehmen aufgrund gestohlener Passwörter gehackt wurden.
     
  • Schlechte Passworthygiene ist ebenfalls eine der Hauptursachen für Datenschutzverstöße. 31 Prozent der Befragten gaben an, dass die Datensicherheit ihres Unternehmens durch die Weitergabe von Benutzeranmeldeinformationen an einen nicht autorisierten Mitarbeiter verletzt wurde.
     
  • Phishing-Angriffe, die darauf abzielen, die Anmeldedaten von Mitarbeitern zu erlangen, sind weit verbreitet. 28 Prozent der Befragten gaben an, dass ihre Unternehmen Opfer einer erfolgreich durchgeführten Phishing-Attacke wurden.
     
  • IT- und Security-Manager halten Hardware-Token/Sicherheitsschlüssel, Fingerabdrücke und mobile Geräte für sicherere Authentifizierungsmethoden als Passwörter und PIN, um damit zugriffsbasierte Sicherheitsverletzungen eher verhindern. 

"Wir alle wissen, dass Passwörter veraltet sind und Cyber-Bedrohungen Tür und Tor öffnen.", erklärt Christof Baumgärtner, VP und General Manager EMEA bei MobileIron. "Unternehmen müssen Passwörter dringend durch eine sichere und einfach zu nutzende Alternative ersetzen. Sobald mobile Geräte das primäre Mittel zur Authentifizierung bei Enterprise Cloud Services sind, bieten sie die beste Nutzererfahrung für Mitarbeiter. Sicherheitsverantwortlich hingegen profitieren vom gesenkten Risiko von Datenverlusten.“

Die Zero-Trust-Sicherheitsplattform von MobileIron gewährleistet und erzwingt datenschutzkonformes Arbeiten, sowohl auf dem Gerät als auch im Netzwerk. Dies geschieht durch die umfassende kontextbezogene Korrelation zwischen Benutzer, Gerät, Anwendungen, Netzwerken und Bedrohungen. Die Plattform von MobileIron besticht durch einen revolutionären Zero-Sign-On Ansatz, welcher Passwörter zur Benutzerauthentifizierung unnötig macht.

Weitere Informationen:

Ein kostenloses Exemplar der EMA-Umfrageergebnisse soll hier zur Verfügung stehen.

www.mobileiron.com/de
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Sicherheit Steuerung

Hacken per Klimaanlage, Aufzug im freien Fall?

Der Aufzug in freien Fall gehört zweifelsohne in die Welt der Hollywood-Filme, aber ein digitalisierter Aufzug ist so smart wie angreifbar. Und schon vor mehreren Jahren spielte das Magazin Wired.com durch, wie man mittels Klimaanlage ein Stromnetz hackt.
Security

Lösungen für 4 oft übersehene Sicherheitsprobleme

Sämtliche Internetzugriffe des Unternehmens werden über Black- und Whitelists geschleust. Das betriebseigene WLAN nur für die Privatgeräte der Mitarbeiter ist auch physisch vom Firmennetzwerk völlig abgetrennt. Jeder neue Kollege im Haus bekommt durch die IT…
Cyber Attacke

TeamTNT nutzt legitimes Tool gegen Docker und Kubernetes

Bei einem jüngst erfolgten Angriff nutzten die Cyberkriminellen der TeamTNT-Gruppe ein legitimes Werkzeug, um die Verbreitung von bösartigem Code auf einer kompromittierten Cloud-Infrastruktur zu vermeiden und diese dennoch gut im Griff zu haben. Sie…
Cyber Security

Kosten-Explosion durch Cyber-Angriffe

Die Ergebnisse des Hiscox Cyber Readiness Reports 2020 zeigen eine positive Tendenz: Vielen Unternehmen ist mittlerweile bewusst, wie wichtig Cyber-Sicherheit ist. Die Zahl der gut vorbereiteten „Cyber-Experten“ steigt zum ersten Mal deutlich an…
Netzwerk-Sicherheit

Remote-Arbeit verschärft Herausforderungen für die Unternehmenssicherheit

Juniper Networks, ein Anbieter von sicheren, KI-gesteuerten Netzwerken, präsentiert die ersten Ergebnisse eines internationalen Marktforschungsprojektes. Diese zeigen, dass traditionelle Ansätze zum Schutz des Netzwerks die Herausforderungen angesichts von…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!