SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

MainframeCompuware integriert Topaz for Total Test, das erste vollautomatisierte Tool für COBOL Unit-Tests, mit Jenkins, SonarQube und Compuware ISPW. Mit Topaz for Total Test können auch Entwickler mit wenig Mainframe-Erfahrung diese Systeme ohne große Risiken nutzen. 

Die neuen Erweiterungen optimieren die bisherige Integration mit Jenkins und SonarQube und bestätigen das Commitment von Compuware zur Modernisierung des Mainframes durch die Unterstützung von DevOps.

Topaz for Total Test ermöglicht Unternehmen die flexible, einfache und effiziente Aktualisierung ihrer Kern-Mainframe-Anwendungen als Reaktion auf die sich ständig verändernden Geschäftsanforderungen. Damit kann die IT-Abteilung Änderungen am Mainframe mit Veränderungen an anderen Systemen besser abstimmen. Das ist wichtig angesichts der Tatsache, dass digitale Services für Kunden oft auf einem Code basieren, der auf verschiedenen Plattformen läuft.

Zu den aktuellen Verbesserungen zählen:

  • Integration von Topaz for Total Test mit Jenkins ermöglicht das automatische Auslösen von COBOL Unit-Tests als Bestandteil einer DevOps Toolchain und/oder eines Continuous-Delivery-Prozesses für erhöhte DevOps-Effizienz.
  • Integration von Topaz for Total Test mit SonarQube von SonarSource gewährleistet die Sichtbarkeit von Qualitätstrends im gesamten Entwicklungsprozess durch die Anzeige von Pass/Fail-Testergebnissen gemeinsam mit plattformübergreifenden DevOps-Aktivitäten.
  • Integration von Topaz for Total Test mit Compuware ISPW koppelt Testfälle eng an den Quellcode, um die gemeinsame Nutzung von Prüfmöglichkeiten, den erweiterten Workflow und die Durchsetzung von Richtlinien als Teil der DevOps Toolchain sicherzustellen.
  • Neues „Verstümmeln von Daten“ für DB2-Datenbanken ermöglicht Entwicklern die Durchführung von Unit-Tests ohne aktive Verbindung zu einer Live-Datenbank. Topaz for Total Test überprüft einen Code, der alle Typen von Mainframe-Daten verarbeiten kann. Dabei erleichtert der einzigartige Modus die Erzeugung wiederholbarer Tests deutlich – für DB2-, VSAM- und QSAM-Daten. Die „Datenstummel“ werden automatisch erstellt und erfordern kein Rekompilieren.

Unternehmen können mit Topaz for Total Test – gemeinsam mit anderen innovativen Mainframe-Lösungen von Compuware – eine deutlich höhere digitale Agilität erreichen und gleichzeitig ihre Abhängigkeit vom spezialisierten Wissen ihrer Mainframe-Veteranen wesentlich reduzieren.

Viele Unternehmen – darunter die weltgrößten Banken, Versicherungen, Händler und Fluggesellschaften – wickeln ihr Geschäft über Mainframe-Anwendungen ab. Doch die Fähigkeit zur Aktualisierung dieser Anwendungen wird stark durch manuelle, antiquierte Entwicklungs- und Testprozesse behindert. Zudem geht immer mehr spezielles Wissen zur COBOL-Programmierung verloren und das Risiko der Einführung von kleinen Fehlern in die Mainframe-Systeme steigt.

Compuware Topaz

Moderne Lösung für Entwickler

Compuware Topaz for Total Test verändert die Entwicklung von Mainframe-Anwendungen durch das automatische Herunterbrechen von COBOL-Code in logische Units und die Erzeugung von Testverfahren. So kann jeder Entwickler schnell und einfach Unit-Tests von COBOL-Code durchführen – so wie mit Java, PHP und anderen häufig genutzten Programmiersprachen. Topaz ist sogar fortschrittlicher als typische Java-Tools, da es keine Codierung erfordert und automatisch standardisierte Unit-Testresultate erzeugt.

„Große Unternehmen erkennen zunehmend, dass veraltete Mainframe-Tools und Wasserfall-Methoden ihr Geschäft ernsthaft in Gefahr bringen“, sagt Chris O’Malley, CEO von Compuware. „Wir reagieren darauf mit Lösungen, Services, Übernahmen und Partnerschaften, mit deren Hilfe sie die speziellen Vorteile durch ihre überlegene Größe und Agilität nutzen können.“

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int Fb1ce818b7e0d6aa0a3ff5d777caf8c5

Heterogene Rechnerlandschaft im Griff

Eine heterogene Rechnerlandschaft, bestehend aus Geräten verschiedener Hersteller und…
Tb W190 H80 Crop Int 80aa8c0ba5af2964b494c9c9f8351284

MicroStrategy 10.9 bietet Datenanalysen für alle Anwender

MicroStrategy 10.9 ist die neueste Version der MicroStrategy 10-Plattform. Das wichtigste…
Tb W190 H80 Crop Int 9cc0f78c8e26d024ae4e442e61f01e6b

iNOW Suite für IBM i

ML-Software bringt mit ihrer Toolbox iNOW Suite mehrere, eigenständige Werkzeuge auf den…
Tb W190 H80 Crop Int F0a9a05859a35b811f48ecb7b5a022a3

Erleichterungen bei der Quellensteuer auf Lizenzzahlungen

Der Digitalverband Bitkom begrüßt einen neuen Verwaltungserlass des Bundesministeriums…
Tb W190 H80 Crop Int Dc27af33ffcec9276b71fbf0c18bbdb3

Neue Version von Pentaho 8.0

Auf seiner Benutzerkonferenz PentahoWorld 2017 hat Hitachi Vantara, eine…
Tb W190 H80 Crop Int 21ff8105df1be4262ad92174dbe6f251

Update von IFS Field Service Management 5.7

IFS hat ein Update von IFS Field Service Management 5.7 veröffentlicht. Es verfügt nun…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet