Herausforderungen im Großhandel und wie diese mit einem ERP-System zu bewältigen sind

ERP

In der heutigen Zeit muss sich auch der Großhandel modern, dynamisch und komplex aufstellen, um im Wettbewerb mithalten zu können. Ziel muss es sein, in einer Welt zu bestehen, in der die Kunden nach immer kürzeren Lieferzeiten und einem noch breiteren Sortiment fragen und immer kritischer werden. Umso wichtiger ist es, die eigenen Prozesse zu optimieren.

ERP: Eine Definition

ERP steht als Abkürzung für das Enterprise Resource Planning. Für ein Unternehmen geht es im Kern um die Aufgabe, alle Ressourcen, die ihm zur Verfügung stehen, so effizient wie möglich zu nutzen. Als die Ressourcen werden dabei sämtliche Betriebsmittel gewertet, auf die ein Unternehmen für die Erfüllung seiner Geschäftszwecke zugreifen kann.

Anzeige

Beim ERP für den Handel sind das neben den zu handelnden Waren und den Immobilen zum Beispiel auch alle Maschinen, die Arbeitskapazitäten, sowie alle finanziellen Mittel gemeint. Auf die Prozesse im jeweiligen Unternehmen des Großhandels müssen diese Ressourcen so verteilt werden, dass es weder zu Verschwendungen noch zu Engpässen beim produktiven Ablauf kommt.

Ein ERP-System bildet alle Prozesse des betreffenden Großhandelsunternehmens ab. Die Daten führt es innerhalb einer Datenbank zusammen, auf die sämtliche Abteilung des jeweiligen Unternehmens den ungehinderten Zugriff erhalten müssen, damit das System gut funktionieren kann. Dieses Vorgehen beschleunigt auf der einen Seite den unablässigen Fluss an Informationen. Auf der anderen Seite beugt es Fehler gezielt vor. Die unterschiedlichen Prozesse im Unternehmen lassen sich so viel effizienter zusammenführen, gezielt gestalten und am Ende automatisieren.

ERP System im Großhandel: Vorteile im Wettbewerb

Für den Großhandel sind Effizienz und Wachstum die wichtigsten Ziele. In dieser Hinsicht unterscheiden sich die Unternehmen hier nicht von denen in anderen Branchen. Dafür müssen Lager- Logistik, Prognosen, Bestandsverwaltung und Versand mit dem Vertrieb, dem Service für die Kunden und allem anderen in ein Gleichgewicht gebracht werden. Mit einem effizienten und modernen ERP System ist das wesentlich einfacher.

Auf einen Blick: Die Vorteile eines ERP System für den Großhandel

  • Alle relevanten Daten werden zentral gespeichert
  • Das schafft innerhalb und außerhalb des Unternehmens Transparenz und Einheitlichkeit.
  • Sämtliche Prozesse werden optimiert.
  • Die Berichterstattung dient der effizienten Steuerung im Unternehmen.
  • Das bringt Zeit- und Kostenersparnis.
  • Die Fehler werden minimiert oder sogar ausgeschlossen.
  • Die Zusammenarbeit wird verbessert.
NL Icon 1
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Der Kunde profitiert

Mit einer branchenspezifischen ERP Lösung für den Großhandel lassen sich nicht zuletzt auch Lieferketten, Vertrieb und Finanzmanagement in einheitlichen Prozessen gezielt vernetzen. Das dient nicht nur der Zufriedenheit der Kunden. Denn alle Waren lassen sich auf diese Art und Weise viel schneller und effizienter transportieren. Auch der Güterfluss als Ganzes und die Nachverfolgbarkeit einzelner Waren lassen sich so mit viel mehr Erfolg abbilden.

Das ist deshalb wichtig, weil neben einem guten Preis-Leistungsverhältnis vor allem die Liefertreue ein elementarer Faktor für den Erfolg eines jeden Großhändlers ist. Zunehmend wichtiger wird darüber hinaus auch der Service für den einzelnen Kunden. Und selbst hierfür halten ERP Systeme speziell für den Großhandel diverse Funktionen und Lösungen bereit.

Fazit

ERP Systeme für den Großhandel schaffen eine einheitliche Datenbasis für sämtliche Abteilungen in jedem einzelnen Unternehmen – auf Englisch ”Enterprise”. Das verstärkt die Transparenz, den Fluss an Informationen sowie die Kommunikation. Fehler durch falsche Informationen, Redundanz und doppelten Aufwand treten dadurch weniger auf.

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.