Anzeige

Fokus Projektmanagement

Die meisten Unternehmens-Netzwerke sind der großen Datenflut durch die Digitalisierung schlichtweg noch nicht gewachsen. Dieser Fokus beschäftigt sich mit zukunftsfähigen Netzwerkinfrastrukturen, Netzwerk-Redesign, Kriterien für das passende WLAN, Netzwerk-Monitoring und dem Einfluss der Unternehmensrozesse auf das Netzwwerk.

WLAN

Jeder Markt verändert sich früher oder später. Aktuell ist das in der Branche für Anbieter von B2B WLAN-Lösungen der Fall. Die Szenarien, die sich dem Markt dabei bieten, könnten unterschiedlicher nicht sein. Es gibt Firmen, die simple, stabile Always-On-Konnektivität brauchen und das zu einem bezahlbaren Preis. Andere wiederum haben Anforderungen, die weit über eine reine Konnektivität hinausgehen. 

Best Practice

Höchste Qualität basiert auf einer sicheren und stabilen Infrastruktur. Um diese weiter zu verbessern, hat sich der Prüfmittelhersteller INGUN für ein neues, hochmodernes Netzwerk von Scaltel entschieden. Das zusätzlich implementierte Monitoring-Tool sorgt für eine eklatante Fehlerreduzierung und die Vermeidung von Ausfällen.

Anzeige

Anzeige

Netzwerk

Dass die Digitalisierung gekoppelt mit dem Internet der Dinge (Internet of Things/IoT) uns alle angeht, ist mittlerweile wohl jedem klar. Nicht nur Big Player wie Amazon oder Google sind davon beeinflusst. Es sind genauso die Prozesse und Produkte mittelständischer Hidden Champions, die in Zukunft intelligent vernetzt sein müssen, um mit dem Wettbewerb Schritt halten zu können.

Rechenzentrum

Die Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit der Rechenzentren ist elementar für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland. Michael Hartmann, Country Manager bei Interoute, kommentiert die aktuelle Situation und die Ausblicke für die Branche.

Storage Tintri hat heute eine neue Storage-Lösung für Zweigniederlassungen, kleinere VDI-Umgebungen und abteilungsinterne Anwendungsszenarien vorgestellt. Die Lösung umfasst den neuen T1000 All-Flash-Speicher im Paket mit äußerst leistungsfähiger Software.

Anzeige

Anzeige

Christian LorentzHyperkonvergente Infrastruktur (HCI) liegt im Trend. Sie vereint die vier Kernelemente eines Rechenzentrums in einem vorkonfigurierten System: Server, Speicher, Netzwerk und Virtualisierung. Die Komponenten sind aufeinander abgestimmt und so ausgewählt, dass sie reibungslos miteinander funktionieren. Ein Statement von Christian Lorentz, Senior Product and Marketing Manager bei NetApp

CloudKlassisches Hosting mit VMware ist immer mit Lizenzkosten verbunden. Und diese können teilweise beachtliche Beträge erreichen. Aber es gibt auch kostengünstigere Alternativen. Eine davon ist die Self-Managed-Cloud-Software OpenStack.

168

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!