Anzeige

Die Wirtschaft steht an der Schwelle zur vierten industriellen Revolution. Im Zeitalter von Industrie 4.0 steht unter dem Stichwort Maschine-zu-Maschine-Kommunikation die Optimierung der Produktionsabläufe auf Maschinenebene im Vordergrund. Dabei wird die Vision einer vollautomatisierten Fabrik ohne menschlichen Einfluss geprägt.

Die Nachfrage nach flexibler Softwarenutzung aus dem Internet steigt rasant. Traditionelle Softwarehersteller sind daher gezwungen, ihre Produkte Cloud-fähig zu machen. Der Marktanalyst Crisp Research hat deutsche Softwarehersteller zum Stand ihrer Cloud-Transformation befragt und ermittelt, welche Rolle Platform-as-a-Service-Lösungen (PaaS) dabei spielen.

Industrie 4.0 ist ein im Jahr 2012 ins Leben gerufenes Zukunftsprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Ziel dieses Projektes ist das Vorantreiben der Vernetzung von Maschinen und Produktionsstätten mit Informationstechnologien in der Industrie.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Für Microsoft ist Windows Server 2012 nicht einfach nur ein neues Produktrelease. Mit Windows Server 2012 präsentiert der Softwarekonzern seine Vision eines kompletten Betriebssystems für die Cloud. Unternehmen sollen damit vor allem beim Aufbau, dem Betrieb und der Optimierung von Private Cloud-Umgebungen unterstütztwerden.

208

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!