Anzeige

Compacer

Wie die Digitalisierung für Interoperabilität vom Shopfloor bis in die Cloud sorgt.

 

Vernetzte Produktion

Download
 

Deutsch, 6 Seiten, PDF 329 KB, kostenlos

 

Die vergangenen Jahre haben uns aufgezeigt, dass eine maßvolle digitale Transformation keine Schönwetter- strategie ist, sondern vielmehr auf eine langfristige Ausrichtung abzielt. So müssen Unternehmen heute beispielsweise auf neue Anbieter, Kunden, Lieferanten, Ersatzprodukte, aber auch auf neue Regularien bzw. Gesetzgebungen reagieren – schlimmstenfalls sogar auf einen pandemiebedingten Lockdown. Meistens verbergen sich dahinter Chancen, auch wenn sie mit Herausforderung verbunden sind. Das alles führt zu einem Wandel, der nicht zwangsläufig das gesamte Unternehmen umkrempeln muss, sondern vielmehr einzelne Change Management Maßnahmen mit sich bringt. Diese finden meistens in den drei großen Bereichen Fertigung, Produkte und Vertrieb statt.


Weitere Downloads

Compacer

e-Invoicing: Let's go digital!

Die digitale Transformation macht auch in der Buchhaltung nicht halt! Ist das Projekt „e-Invoicing“ einmal initiiert, bringt es aber wahnsinnig viele Vorteile mit sich. Nicht nur für das Unternehmen, sondern auch für seine Mitarbeiter.
Diligent

Digitale Tools in der Vorstandsetage

Alles, was Sie als Führungsmitglied über digitale Tools in der Vorstandsetage wissen müssen, erfahren Sie in diesem Whitepaper.
TOPDesk

Agile Servicemanagement

In diesem Whitepaper werden die folgenden Fragen beleuchtet: Was ist der Unterschied zwischen „agil sein“ und Scrum? Kann ich gleichzeitig nach ITIL arbeiten und trotzdem agil sein? Wie setze ich die Philosophie des „agil seins“ in der Praxis um? Und wo fange…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.