VERANSTALTUNGEN

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

Automate IT
18.10.18 - 18.10.18
In Frankfurt am Main

Ulrich ParthierHello again, Goodby Apple. Apple verliert mit der Neuvorstellung seiner Macbook-Geräte die Technologieführerschaft: Enttäuschende Vorstellungen auf der ganzen Linie! Ein kritischer Kommentar von Ulrich Parthier, Herausgeber it management und it security.

Apple nimmt für sich in Anspruch mit der Einführung des Macintosh 1984 revolutioniert zu haben. Heute hat Apple neue MacBooks vorgestellt. Das Ergebnis ist desaströs, da muss man nichts schönreden.

Was waren das für Erwartungen, nachdem Apple jahrelang den Notebookmarkt verschlafen hat und wieder einmal ein Brimborium um seine Neuankündigung veranstaltet hat. Ja, es gibt kosmetische Korrekturen bei den Neuvorstellungen, aber Preis- und Leistung stehen in keinem Verhältnis. Um nur ein Beispiel zu nennen:

Das 15" MacBook Pro ist ab ab 2.699 Euro inkl. MwSt. erhältlich, verfügt über einen 2,6 GHz Quad-Core Intel Core i7 Prozessor mit Turbo Boost-Geschwindigkeiten von bis zu 3,5 GHz, 16GB Arbeitsspeicher und 256GB Flash-Speicher. Die leistungsschwächeren Neuvorstellungen: schlappe 256 GB Speicher, Dual-Core Prozessoren. Sehen so leistungsstarke neue Geräte aus? Mein Urteil: Da wird der Anwender sauber abgezockt.

Die Hinhaltetaktik von Tim Cook und Apple, rächt sich nun bitter. Wenig Innovation, hohe Preise. Das kann nicht gut gehen. Mit dem Milliarden Dollars auf dem Konto kann das Unternehmen aber weiter gut leben. Das Image des Technologieführes aber ist weg.

iPhone: nix Neues aus Cupertino, MacBook: noch weniger Neues aus Cupertino. Die Watch: Unter allen Erwartungen. Alles in allem das Fazit von Apple Neuankündigungen in diesem Jahr: Unter aller Kanone! Fazit: kein Grund neue Geräte zu kaufen, geschweige denn umzusteigen.

 

GRID LIST
IAM Fingerabdruck

KI und IoT kollidieren oftmals mit dem Datenschutz von Kunden

Die von ForgeRock in Auftrag gegebene Studie zeigt: Durch Customer Identity Access…
KI

Deutsche Unternehmen legen mehr Wert auf KI-basiertes Testing

Erstmals nennen IT-Experten die Customer Experience den wichtigsten Faktor zur…
Archiv

Jedes vierte Unternehmen hat noch keine einzige Akte digitalisiert

Weniger aufwändiges Suchen in Hängeregistern, weniger Doppelablagen, weniger…
Tb W190 H80 Crop Int Bbe1757ea0aadbf20dd421615c7de4f3

Datenschutzverletzungen durch Mitarbeiter: Aus Fehlern lernen

Laut einer aktuellen Studie von Kaspersky Lab und B2B International hatten 42 Prozent…
Tb W190 H80 Crop Int 46a1e6039c4b963fe1603383a1adfc0b

Smart-Home-Geräte als neues Ziel von Cryptojacking-Attacken

Fortinet gibt die Ergebnisse seines aktuellen Global Threat Landscape Reports bekannt.…
Digital Concept

Unternehmen setzen verstärkt auf Digitalisierungs-Teams

Unternehmen schaffen verstärkt eigene Abteilungen oder Teams, die sich ausschließlich mit…
Smarte News aus der IT-Welt