Kommentar
Die Möglichkeiten, die sich durch KI eröffnen, sind enorm: Laut Bitkom planen dieses Jahr drei Viertel aller Unternehmen in Deutschland Investments für KI.
Die rasante Entwicklung im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) revolutioniert nicht nur Branchen, sondern eröffnet auch zahlreiche neue Berufsfelder. Angesichts dessen mahnte die OECD im November eine verbesserte Aus- und Weiterbildung an.
Anzeige
Die Welle der Künstlichen Intelligenz (KI) rollt 2024 in deutsche Unternehmen – von KMUs bis zu Großunternehmen.
Anzeige
Welche Trends prägen das HR-Jahr 2024? Personio hat die fünf Top-Themen aufgeschrieben.
KI vs. Freelancing
Freelancer sind aus der modernen Arbeitswelt kaum wegzudenken. Sie bringen Flexibilität und Expertise in Unternehmen und Projekte.
Anzeige
Kommentar: Es steht viel auf dem Spiel
Krankenhäuser und Organisationen im Gesundheitswesen werden immer häufiger Ziel von Cyberangriffen. Nicht selten sind dabei Menschenleben direkt bedroht und gefährdet.
Studie
In jedem zweiten Unternehmen fehlen Mitarbeiter*innen, um die erforderlichen Aufgaben zu erledigen. Eine Studie des europäischen HR-Dienstleisters SD Worx kommt zu dem Ergebnis, dass vier von zehn europäischen Arbeitgeber*innen Schwierigkeiten haben, neue Mitarbeiter*innen zu rekrutieren und auch keine zeitnahe Besserung erwarten. Mehr noch: Gut ein Drittel (28 Prozent) hat
Umfrage: KI-Schere
Auf einer Skala von 1 bis 10 schätzen die Deutschen ihr KI-Wissen bei 5,5 ein. Das geht aus einer Umfrage unter mehr als 2.000 Bürgerinnen und Bürgern im Auftrag des Softwareunternehmens One Data hervor, für die ein KI-Kompetenz-Score ermittelt wurde. Besonders hohe Werte erzielen dort Männer der Generationen Y

Weiterbildung

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Chief Security Information Officer
    ifp | Executive Search. Management Diagnostik., Ostwestfalen
  2. IT-Systemadministrator / System Engineer (m/w/d)
    Aluminium Oxid Stade GmbH, Stade
  3. Digitalisierungsreferentinnen/Digitalisierungsreferenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Mobilität/ Fuhrparkmanagement
    Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom, Köln
  4. IT-Webserver- und Typo3-Administrator (gn*)
    Universitätsklinikum Münster, Münster
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige