Mehrwert für den Kunden

In den Anfangsjahren von VoIP (voice over IP) waren Sprachverbindungen aufgrund der geringen Bandbreite der Internet-Telefonie von schlechter Qualität und wurden häufig unterbrochen. Doch seither hat sich nicht nur hinsichtlich der verfügbaren Bandbreite einiges getan, auch technisch gab es zahlreiche Neuentwicklungen.

Die gute alte ISDN-Technik ist in die Jahre gekommen. Die großen Provider planen seit Jahren einen Technologiewechsel und es droht dem Kunden bei Missachtung dieser Entwicklung teilweise die Abschaltung der alten Technologie. Wohl dem, der frühzeitig die Weichen gestellt hat. Das Angebot an VoIP-TK-Anlagen ist groß –

Anzeige

Ein reibungsloser Austausch von Dokumenten ist für Unternehmen enorm wichtig. Sie setzen auf verschiedene Verfahren, um die interne und externe Kommunikation möglichst einfach und trotzdem rechtssicher zu gewährleisten.

Anzeige

Strassenschild IPDie Tage von ISDN und der klassischen Telefonanlage sind gezählt. Bis Ende 2018 will die Deutsche Telekom alle Kunden auf Internet-Telefonie umstellen. Zwar ermöglichen manche Anbieter noch eine Gnadenfrist bis 2022, jedoch sollten Unternehmen

Das in Blackpool ansässige Unternehmen Voiteq und das australische Unternehmen Voice Interface Design (VoiceID) haben ihre globale Zusammenarbeit verkündet. Diese Partnerschaft ermöglicht es beiden, sowohl multinationale Lösungen als auch einen Kundensupport in Europa, Nordamerika, Australien, Neuseeland und Asien anzubieten.

Anzeige

Armin LiedtkeAb sofort unterstützt Armin Liedtke als Global Head of Sales das Team um CEO Gernot Sagl. In seiner neuen Position wird er die Verkaufsaktivitäten von Snom global verantworten. 

Voiceworks, Anbieter von Cloud-basierten Kommunikationslösungen für Unternehmen, hat das Breitband- und VoIP-Unternehmen Xenosite übernommen. 

Der nun zur VTech Gruppe gehörende Hersteller von IP-Telefonen für den Businessbereich – Snom Technology AG – wird sich nun verstärkt der Expansion und der Stärkung seiner Positionierung auf dem globalen Markt widmen.

Telefone RetroDas Festnetz, wie wir es heute kennen, ist ein Auslaufmodell. Ende 2018 soll die Analog- bzw. ISDN-Ära enden. Bis dahin stellt die Deutsche Telekom Analog- bzw. ISDN-Anschlüsse auf IP- oder SIP-Anschlüsse um. 

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Sales Agent (m/w/d) für die Vodafone Filiale in München in Teilzeit, befristet
    Vodafone GmbH, München
  2. Administrator Storage und Backup (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München, Zwickau
  3. Leitung des Geschäftsbereichs Projekt- und Gebäudemanagement (d/m/w)
    Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main
  4. Senior Shopware Developer Frontend (all genders)
    PIA UDG, Mainz
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige